Soll ich mit meinem Vater in Kontakt treten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wage diesen Schritt doch einfach und nehme Kontakt zu ihm auf,was hast du schon zu verlieren? Entweder du wirst einen neuen wichtigen Menschen in deinem Leben dazu gewinnen oder aber du hast nichts was du nicht vorher auch schon hattest, vielleicht ist auch dein Vater älter und reifer geworden und ist bereit dich kennenzulernen. Versuch es doch. Ich wünsch dir viel Glück :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tu es, schreib ihm einen Brief, damit du dir deinen Seelenfrieden wieder herstellen kannst.

Gleichzeitig denke aber daran, daß es für dich eine Enttäuschung werden könnte, wenn er dir nicht antwortet. Darauf solltest du dich einstellen, aber dann können deine Gedanken andere Wege gehen.

Alles Gute..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Sakura,

einen Versuch ist es allemal wert, denn das Nein hast Du ja jetzt auch in der Tasche, insofern kannst Du nur gewinnen.

Die Tatsache, dass Dein Vater nichts von Dir wissen wollte, kann viele Gründe haben. Vielleicht sollte er damals mit der Schwangerschaft erpresst werden, vielleicht hatte er von vornherein gesagt, noch zu jung für Kinder zu sein, vielleicht hatte er nur einen one-night-stand im Kopf, vielleicht vielleicht vielleicht.

Du kannst es nur klären, wenn Du ihn offen ansprichst. Dabei ist allerdings Fingerspitzengefühl vonnöten, nicht dass Du da versehentlich uralte Wunden aufreisst.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SakuraKisetsu
18.11.2015, 19:03

Danke für die Antwort irgendwie fasse ich langsam mehr Mut. Mein Papa hat meine Mama verlassen weil er eine andere Frau kennengelernt hat mit denen er 2 Kinder hat. Ich habe also Halbgeschwister.. Nur wenn ich in ihr Leben trete ich hoffe einfach nichts zu zerstören auch wenn ich wütend bin das er meiner Mama nicht mal das komplette Unterhalt zahlt :/

0

Was möchtest Du wissen?