Soll ich mit ihr jetzt schlussmachen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist verständlich. Da du nicht viel für sie empfindest, würde ich ihr evt. einfach sagen, das du gegenüber ihr keine Liebe sondern eher gute Freundschaft empfindest. Sag das sehr freundlich und sieh ihr dabei in die Augen, wie sie es aufnehmen wird, kann ich nicht genau sagen, ich kenne sie ja nicht, aber ich denke sie wird es verstehen. Ohne Liebe wird das nähmlich nichts, und wenn du nur aus Mitleid mit ihr zusammen sein wirst, hast du auch schlechte Chancen bei anderen Mädchen, denn die werden denken, du seist bereits vergeben und die Finger von dir lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von milflo
26.01.2016, 18:04

Ich hab ihr aber schon (unbewusst)klar gemacht dass ich sie über alles liebe.obwohl es nicht stimmt.wenn ich ihr sage dass ich nichts für sie empfinde würde sie mich wahrscheinlich hassen und eine sehr schlechte Phase durchmachen.das weis ich weil sie mir von ehemaligen Freunden und wie es ihr danach ging erzählt hat.hast du Vllt eine Idee wie das mit ihr am besten berede?????????

0

Wenn du sie nicht liebst, bringt eure Beziehung nichts. Sag es ihr. Sonst seit ihr länger zusammen und es wird für Sie und für dich noch schmerzhafter, als es ohnehin Schon ist. Am besten fährst du zu ihr oder ihr trefft euch im Park etc. Sag es ihr aber am besten einfühlsam. Und wahrscheinlich wird sie auch nicht mehr mit dir befreundet sein wollen. Kann aber auch sein dass sie ed doch möchte. Und sag nicht den folgenden Spruch: "Es liegt nicht an dir, sondern an mir....!"

Schreib wie es ausgegangen ist Oder was du jetzt vorhast... Bitte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von milflo
26.01.2016, 18:22

Ok mach ich aber ich kann noch nicht sagen wann

0

Du solltest mit ihr ordentlich darüber reden können. Ich sehe kein Hindernis, warum sie keine Kumpelfreundin sein sollte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?