soll ich mit ihm schlafen obwohl vieles dagegen spricht?

... komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Also erstmal... bist du sicher, dass deine Eltern dich einfach so bei einem, für sie fremden, Jungen übernachten lassen?
Aber zu deiner Frage: an deiner Stelle würde ich es mit gut überlegen. Es ist nunmal dein erstes Mal. Was ist, wenn du in einem halben Jahr jemanden kennenlernst, der sich als deine große Liebe entpuppt. Dann bereust du, nicht mit ihm dein erstes Mal gehabt zu haben - ganz sicher.
Ich würde es lassen. Gerade weil du auch geschrieben hast, dass er ein dummer Idiot ist. Für ihn bist du nur irgendeine auf einer Liste der Mädchen, mit denen er was hatte.
Willst du das wirklich nur, weil er gut aussieht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwierig. Auf der einen Seite wäre es derjenige der dir gefällt und mit dem du es willst, auf der anderen Seite eiben auch dein ersten Mal Sex. Die Frage ist ja, ob du damit klar kommst das es eine einmalige Sache war. Und ich sehe noch das andere Problem, nämlich das du dich wieder verknallst und dir damit das Herz brichst. Und was machst du dann, wenn du evtl. auch weiterhin Sex mit ihm willst und er dich aber abserviert hat, weil schon die nächste am Start steht? Er wäre genau wie du zu nichts verpflichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such dir für dein erste Mal lieber einen der nicht nur Sex will. Es ist besser auf einen zu warten der dich auch wirklich liebt. Du sagst ja selber dass du es falsch findest, aber es ist deine Entscheidung. Die Wahrscheinlichkeit dass es für dich nicht schön wird ist aber schon ziemlich groß bei so nem Typen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir das jedenfalls genau überlegen.. Es ist dein erstes Mal. Und an dieser stelle überlege ich immer: Was würde ich später meinen Kindern erzählen, wenn sie fragen sollten xD Jaja, schon irgendwie albern, aber wenns mal dazu kommt?^^'

Abgesehen davon solltest du natürlich machen, was dich glücklich macht und wozu du auch wirklich Lust hast. Aber wenn dieser Typ dich in dem Fall nur benutzen will und dich im Nachhinein als eine weitere Trophäe ansieht, dann ist das für dich im Nachhinein vielleicht doch kränkender oder enttäuschender als du jetzt annimmst.

Das erste Mal muss nicht ablaufen, wie in kitschigen Romanzen, sollte aber jedenfalls liebevoll oder wenigstens vorsichtig sein.. Da es ansonsten auch schnell schmerzhaft oder unangenehm werden kann. Und betrunken sein erstes Mal haben..? Ich weiß nicht..

Es kommt schon noch auf dich zu. Mach dir keinen Stress! Dieser Typ ist nicht der letzte ;)

Also denk einfach nochmal drüber nach und mach, was dir als richtig erscheint, denn es zählt nicht unsere Meinung... Wir können dir höchstens Tipps mit auf den Weg geben und ob du diese annimmst oder nutzt, ist dann immer noch dir allein überlassen^^

Viel Glück, alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache nichts was Du später bereust.

Es ist Dein Körper und Deine Sache was Du damit machst, aber lass Dich nicht drängen und folge Deinen Herz und Verstand gleichermaßen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach das nicht. Sag ihm, dass du Jungfrau bist dann vergeht ihm die Lust.

Die wollen nicht geduldig und vorsichtig sein. Das hast du aber verdient. Das erste Mal vergißt man auch nicht.

Drum soll es auch schön sein. Tu das bitte nicht.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja mach was du willst ich will es dir jetzt nicht ausreden aber ich will dir auch nicht dazu raten, ist ja dein Leben, aber ich würde das wirklich nicht tun, außerdem es ist dein erstes mal, das wirst du sowas von bereuen, glaub mir. Ich würde einfach noch etwas abwarten und es nicht mit so einem Idioten machen. Aber wie gesagt, ist ja dein Leben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie es sich anhört, wirst du es später garantiert bereuen...lass das lieber sein und warte wenn du einen Freund hast und ihr euch liebt.Du möchtest doch nicht ernsthaft an dein erstes Mal so zurückdenken müssen, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ..
Ich will nicht spießig rüber kommen, ich bin selbst erst 19
Abeeeer
1. du bist 14, Mensch hab doch mit 14 was anderes im Kopf als sex, sex wirst du noch so oft haben 😂
2. also ich weiß ja nicht ob sich in paar Jahren so viel geändert hat aber bei mir was das erste mal noch was besonders , also es sollte mit einem Menschen sein den du liebst , du wirst das nie wieder vergessen
3. er ist ein 'playboy' du Jungfrau , keine Ahnung wie alt er ist und wie oft er es schon hatte aber er weiß dann sicherlich wo es lang geht und du hast in dem Sinne null Ahnung , denkst du er wird acht auf dich geben ? Am Ende wird es eher peinlich für dich werden..
4. Playboy Jungs sind meistens die Jungs mit dem scheiß Charakter , ob du dich auf sein Niveau abgeben möchtest keine Ahnung .
Ja das ist meine Meinung 🤷🏽‍♀️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansiwurstiX
04.08.2017, 09:09

Mit 14 denkt man automatisch an Sex. So ist der Lauf der Natur, gegen die Gedanken kann man sich gar nicht wehren. Das wäre ungefähr so als würde man sein Hungergefühl unterdrücken.

Sprüche wie "hab doch was Anderes als Sex im Kopf" sind blödsinnig weil es einfach gar nicht möglich ist.

Aber mit dem Rest hast du Recht.

1
Kommentar von riverwaves
04.08.2017, 13:26

Also ich hatte mit 14 nicht einmal sex im Kopf 😃 vielleicht war ich und paar andere von mir später reif wenn man heute dies schon als normal ansieht mit 14 ihr erstes Mal zu haben 😃

0

Du bereust es aufjedenfall du bist neugierig und vlt auch ein bisschen geil sag ich mal so aber du denkst jetzt schon es ist n Fehler da bringt's doch von Anfang an nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"...er [ist] ein dummer Idiot..." / "...ich würde eh nicht mit so einem Idioten zusammen sein..." / "...ich bin erst 14..."

Zu meiner Zeit hatte man noch Sex, weil man sich geliebt hat.

Ich werde jetzt wie ein alter Sack klingen und ich hasse mich selber dafür aber:

Sex ist etwas persönliches. Du lässt da jemanden in deinen Körper und vor allem bei deinem ersten Mal musst du dieser Person vertrauen können, weil sie dich sonst verletzen kann und dann stehst du da. Und mit "verletzen" ist sowohl körperlich als auch seelisch gemeint. Du bist 14, süße! Willst du nicht erst mal in die Pubertät kommen?

Sex war zu meiner Kindheit etwas für Erwachsene, worüber man sich nicht zu sorgen hatte und du stellst dir solche Fragen.

Nein, schlaf nicht mit ihm. Schenk dein komplettest Vertrauen jemanden, bei dem du sicher sein kannst, dass er auf dich aufpasst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansiwurstiX
04.08.2017, 09:18

Sie ist 14 und ist längst in der Pubertät. Ansonsten wäre sie gar nicht so bei dem Gedanken mit jemandem schlafen zu wollen.

Und dass Sex in deiner Kindheit was für Erwachsene war, ist einfach falsch.In den letzten Jahrzehnten ist das durchschnittliche Alter indem Jugendliche zum ersten Mal Geschlechtsverkehr hatten, einige Monate gesunken. Seit den letzten 15 Jahren ist das Alter recht konstant, der Trend sogar eher rückläufig, die Jugendlichen werden älter.

0

Du weißt doch, daß es falsch ist. Im schlimmsten Fall will er Dich ins Bett bekommen, um danach damit zu protzen, daß er eine Jungfrau hatte. Davon abgesehen sollte das erste Mal nicht irgendeine Nummer mit irgendeinem Idioten sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

soll ich mit ihm schlafen obwohl vieles dagegen spricht?

Kurz und knapp: Nein.

Es spricht so vieles dagegen... wieso bietest du dich so für unter Wert an? So ein Typ verdient dich gar nicht. Auch, wenn es 'nur' Sex ist. Sex ist etwas sehr intimes. Und nichts so nebenbei, was man mal eben wie einen Joint raucht. Und du verlierst deine Unschuld auch nur einmal. 

Du musst es selbst wissen. Triff deine eigenen Entscheidungen. Ich würde den notgeilen Bock in die Wüste schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ja... Frauen mögen keine Arsc*löcher... Ganz klar! ^^

Hier der Beweis das es schon in den jugen Jahren anfängt mit dem Verlangen nach einem BadBoy.

Ich habe keinen rationalen Grund gesehen, wieso du nicht mit ihm schlafen solltest. Nur lauter emotionale Gründe es schon zu tun. Und der einzige Grund der dagegen spricht ist moralischer Natur.

Hast du dich eigentlich gefragt, wieso du voll Bock mit Sex auf ihn hast, obwohl er angeblich ein totaler Idiot ist?

Ach ne, du bist ja ne Frau. Die wissen nur das sie etwas fühlen. Aber nicht wieso es so ist.

Ich bin echt froh ein Mann zu sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansiwurstiX
04.08.2017, 09:06

Du weißt also immer warum du etwas fühlst?

1

Der erste Mann sollte eine besondere Person für dich sein. Jemand, dem du vertrauen kannst und kein Playboy der dich nimmt und dich danach wieder wegwirft wie einen benutzten Lappen..... und das mit 14. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du findest einen dummen Idioten attraktiv und sexy? 😂😂😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zytglogge
04.08.2017, 01:04

Dumm 👉👌 gut, weiss man doch ;)

2

Wenn du willst, dann mach es. Kommt dir ja sehr gelegen, dass er nur Sex im Kopf hat. 🤣

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jungfrau oder nicht.

Letzten Endes liegt die Entfernung bei euch beiden, nicht bei uns.

Entscheide es selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schalt Dein Hirn ein, Mädel!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?