Soll ich mit einem angeschwollenen Bremsenstich lieber zum Arzt gehen oder reicht nur kühlen und Ruhe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grundsätzlich sollte man Bremsenstiche mit Hitze behandeln, nicht mit Kälte (z.B. mit einer Rotlichtlampe). Grundsätzlich muss man aber auch sagen dass Bremsenstiche nicht nach 3 Tagen schon verschwinden. Ich wurde vor 1 1/2 Wochen gestochen (gebissen) und man kann immernoch eine leichte Rötung sehen.

So wie Du das schilderst, über den ganzen Unterschenkel ausgebreitet usw. könnte dies aber eine unnurmale Reaktion des Körpers sein.. würde an deiner stelle mal zum Arzt gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann würde ich mal zum Arzt gehen der kann dir bestimmt helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?