soll ich mir von meinem Kollegen das samsung Galaxy a5 abkaufen für 50 €?

4 Antworten

Lohnt sich Defitniv nicht, da für dieses Handy die Sicherheitsupdates sehr bald unzureichend sind

Samsung: Keine Updates für beliebte Modelle

Nachdem Samsung die Sicherheitsupdates für das Galaxy J1 und Galaxy J3 (jeweils die 2016er-Modelle) und die Bestseller Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge eingestellt hat, sind nun auch das Galaxy A5 (2016) und das Galaxy A3 (2016) dran. Allerdings erklärte Samsung, dass man bei „kritischen Software- und Sicherheitsproblematiken passende Updates zur Verfügung stellen“ werde.¹ Dennoch entsteht für Besitzer dieser Smartphones ein Risiko, denn Angreifer nutzen in Zukunft eventuell leichter Schwachstellen aus.

Zitiert aus: https://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Handy-Samsung-Galaxy-Sicherheitsupdate-Stopp-19984961.html

Wenn es ohne Probleme funktioniert, ist es eigentlich ein guter deal, aber das ist von Person zu Person abhängig. Für normalen gebrauch reicht es, ich würde aber am besten mindestens die 2016 version nehmen.

Kommt auf den Zweck an. Wenn du ein besseres Handy hast, dann nicht. Wenn du ein preiswertes Smartphone suchst, dann ja. Aber immer im Hinterkopf behalten, dass es ein Gerät aus der Mittelklasse ist.

das hast du doch gestern oder so schon gefragt!?

Was möchtest Du wissen?