Soll ich mir Magnesiumtabletten kaufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Kann sein dass Du mit dem Gewicht viel Flüssigkeit verloren hast und dann macht Magnesium immer Sinn. Wer stark schwitzt, verliert mit dem Schweiß auch Magnesium. Dies betrifft vor allem viele Leistungssportler - hier besonders im Bereich Ausdauersport - oder Menschen die sich bei hohen Temperaturen körperlich stark belasten. Aber auch entwässernde Medikamente oder Flüssigkeitsverlust durch Krankheiten wie Durchfall können diese Probleme bereiten. Oder eben schneller Gewichtsverlust wie bei Dir. Also solltest Du  supplementieren. Geht am leichtesten über mit einem halben Glas Wasser aufzulösenden Magnesium - Tabletten. Bekommt man in der Apotheke oder auch in guter Qualität z. B. bei Aldi.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Arzt aufsuchen. Das können auch andere Mangelerscheinungen oder sonst was sein!

Muskelkrämpfe lassen zwar auf Magnesiummangel schließen, Magnesium hat aber eine blutdrucksenkende Wirkung (da es auch die Gefäße entspannt), weshalb es bei Schwindel NICHT ratsam ist.

ich würde eher zu einem arztbesuch raten.

Du solltest besser einen Arzt aufsuchen.

Nein, du solltest vielmehr umgehend einen Arzt aufsuchen.

Die Symtome passen auf einen Magnesiummangel

Ich könnte dir eine ganze Reihe von Mangelzuständen und Krankheiten aufzählen, bei denen diese Symptome auch passen.

Geh erst mal zum Arzt, und lass erstmal deine Blutwerte überprüfen.

Was möchtest Du wissen?