Soll ich mir in League of Ledgends aatrox oder Zed kaufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aatrox und Zed können in sich gegenüber gestellt kaum verschiedener sein. Ihre erfolgreichsten Positionen sind zwar beide auf der Lane aber ihre Spielweise und Rolle sind alles andere als gleich.

Aatrox ist ein aggressiver Kämpfer, dessen Spezialität es ist Kämpfe zu eröffnen und feindlichen Fokus extrem lang auf sich zu ziehen.

Sein Q - Düsterflug kann zwar von vielen CC Fähigkeiten abgebrochen werden und ist z.B. Hecarims E weit unterlegen, wird dafür aber mit ordentlichem Grundschaden belohnt.

Sein W - Blutdurst gibt massive systane/
Blutzoll dafür massiven Schaden.

Sein E - Klingen der Qual ist am Spielbeginn zwar nicht schlecht, im späten Spiel aber nahezu nutzlos.

Sein Ult - Massaker macht seinem Namen alle Ehre, denn du erhälst Angriffsreichweite, Angriffstempo und du richtest kurz hohen Burst Schaden an.

Kleine Tipps für Aatrox:
Kombiniere Q mit R um eine starke Eröffnung zu wagen.
Baue Items die Heilung und Widerstand geben. z.B. Geistessicht, Panzer des toten Mannes, Gefräßige Hydra, Schutzengel e.t.c.
Überlege gut, wann du reinspringst. Eine schlechte Eröffnung und du bist Geschichte.

Zed stattdessen ist der klassische Assasine. Rein, töten, wieder raus.

Q - Klingen Shuriken hat ein starkes scaling. Primärer Schadensspell das ganze Spiel über.

W - Lebendiger Schatten erschafft einen bewegungsunfähigen, schadensimmunen ""Klon" der alle deine Fähigkeiten kopiert und gibt später passiv viel Bonus Angriffsschaden.

E - Schattenschlag verlangsamt und schadet Gegner um dich herum.

R - Zeichen des Todes ist kurz gesagt dein Tod. Damit springst du rein, haust dann deine Spells raus und - je mehr du triffst - richtest du mehr Schaden an.

Kurze Tipps für Zed:
Kombiniere W mit Q um früh auf der Lane Druck auszuüben.
Du kannst durch erneutes aktivieren mit einem lebendigen Schatten die Positionen tauschen (aber nur einmal). Bringe dich damit voran oder in Sicherheit.
Zed hat eine der gesündesten Lernkurven aller Champions. Je mehr du spielst, desto besser wirst du.

Abschließend kann ich nur sagen, dass Aatrox zwar für mich super spaßig ist, du aber nur selten in der Lage bist ein Spiel zu carrien.
Über einen guten Zed freut sich eigentlich jedes Team. Er kann oft ein Spiel carrien.

Hoffentlich konnte ich dir beide Champions näher legen. Viel Glück auf den Richtfeldern! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal eine Frage an dich: Wieso willst eine Meinung von einem Fremden wissen? Ich kenne doch nicht deinen Spielstil oder welche Lane du lieber spielst.
Ok das ist meine Meinung:
Aatrox ist ja ein Top / Jungle Champ. Meiner Meinung nach ist der sehr sehr einfach zu spielen. Man kann ihn schnell lernen und stark ist er auch noch. Gut gegen viele Gegner, die ebenfalls stark sind. (Trynda, Fiora, Darius sogar gegen Zed) Er ist ein guter late Game Champ. Auch wenn man im early "verkackt" hat, kann man im late gut stehen.
Zed ist ein Mid Laner. Meiner Meinung nach ist er schwieriger und braucht paar Runden mehr, damit man ihn gut spielen kann. Aber wenn du ihn mal gut kannst, gewinnst du so gut wie jedes Spiel. Mit zed kannst du gut und schnell Adc's beseitigen. Aber wenn du mit Zed im early nicht gut spielst, kannst du das nur schwer wieder raus reißen.

Bilde dir jetzt selbst eine Meinung. Das war meine und ich hoffe ich konnte dir mehr Infos geben.

-Mfg Sumari

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also solange du kein Ranked spielst würde ich mir Aatrox kaufen. Denn wenn du noch nicht so gut bist dann hilft dir die Passive viel Weiter.
Bei Zed ist das allerdings so das man den etwas lernen muss und in Ranked nahe zu immer gebannt wurde.
Deswegen lieber Aatrox falls du nicht nicht 30 bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aatrox ist ein Melee Champion, den man spielen können muss. In Bronze geht das vielleicht noch.

Zed ist ein stabiler Mid-Lane-Champion, den man immer spielen kann, sogar gegen Lulu. Notfalls farmst du mit der q und dem Schatten, wenn du passiv spielen willst. Mit der richtigen Combo kannst du auch gut poken.

Aatrox lässt sich leichter ganken und hat nur 1 Escape.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dernoname2312
16.07.2016, 08:41

Deine Antwort hilft mir aber was bedeutet melee Champ.

0

Was möchtest Du wissen?