Soll ich mir ein Septum stechen lassen obwohl ich es zum arbeiten rausnehmen müsste?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du musst dir halt überlegen wie wichtig es dir ist das Septum zu haben würde ich sagen :-)

Erstmal würde ich abklären ob du es wirklich rausnehmen musst, denn nicht jeder Chef ist sooo streng.

Wenn du es wirklich "rausnehmen" musst, kannst du es immer noch einfach hochdrehen, dann ist es in der Nase, keiner siehts und du musst den Schmuck nicht ständig rausholen - Problem gelöst :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten redest du mit drinnen Chef ob das ok ist wenn du es hochklappen könntest (hufeisen piercing oder bananenpiercing), wenn ja mach das.(:Sag das deinen piercer der klappt dir das dann hoch, aber du darfst es dann solange nicht wieder runter klappen bis es verheilt ist. (:Ich trage auch 2 septen (5mm und 1,2mm) und habe immer auf der Arbeit ein Tunnel drin, obwohl mein chef das tragen von hufeisen erlaubt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WEIßT du denn, dass du es rausnehmen müsstest?

Ansonsten würd ichs glaub lassen... Wenn es komplikationen bei der Heilung gibt und bis dahin noch nicht vollständig verheilt ist, kannst du es nicht einfach immer raus und rein machen.

Wenn du unsicher bist, frag doch mal deinen zukünftigen Arbeitgeber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es auf Arbeit nicht tragen darfst, würde ich es an deiner Stelle lassen.

Oder besteht die Möglichkeit, dass es für deinen Chef in Ordnung ist wenn du es auf Arbeit hochklappst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klapp es halt einfach hoch wenn du arbeitest? Denn ein frisches Piercing in der Nase rausnehmen? Könnte zuwachsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SophieGranger
17.03.2016, 13:40

Ich möchte mir aber kein Hufeisen septum rein tun sondern ein ganzer ring und wenn ich es jetzt stechen würde hätte es noch 4monate zeit zum verheilen

0
Kommentar von PrivateUser
17.03.2016, 19:50

Achso. Hmm, also ich weiß nicht wie es beim Septum ist, aber das "normale" Nasenpiercing immer rauszutun ist überhaupt nicht möglich, da die Schleimhaut zu schnell zuwächst.

0

Ab 14 mit Eltern ohne ab 18.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrivateUser
17.03.2016, 19:52

Sorry, war eigentlich bei einer anderen Frage?😁

0

Es ist ja die Frage wo du das Septum haben möchtest...in der Nase oder am Ohr? Es ist nicht so gut das du es nach kurzer Zeit schon raus nimmst da es sich entzünden oder zu wachsen könnte. Wenn du ein Septum am Ohr stechen lässt könntest du es eventuell mit deinen Haaren bei der Arebit verstecken/abdecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ITsUnacceptable
17.03.2016, 15:56

Ein SEPTUM ist das für die nase, es gibt keins in Ohr xD...helixe etc sind am Ohr aber septum ist in der nasescheidewand xD

0

Was möchtest Du wissen?