Soll ich mir ein Intimpiercing stechen lassen?

5 Antworten

Eine Orgasmushilfe ist ein Piercing sicher nicht, immerhin wird es an einer ganz anderen Stelle gestochen, als der Scheideneingang oder die Klitoris sitzt. Aber wenn du's hübsch findest, macht eben. 

Ich halte die sexuelle Stimulation durch ein Piercing für ein arges Gerücht. Wenn du es aber optisch magst, und nur dann, wäre es doch allerdings Grund genug. Oder nicht? 

Ich würde es nicht machen. Soll übrigens sehr weh tun.

Es gibt andere Helferlein die das Sexualleben aufpeppen.

was für helferlein zum beispiel?

0
@Chantal1516

Es gibt z.B. einen Pen.sring. Damit ist es schon ein ganz anderes Gefühl.

0

die meisten männer finden das nicht erotisch

Ah ja, und du kennst natürlich die meisten Männer. 

0

Woher willst Du das denn wissen?

0
@AlderMoo

kennst du einen kennst du alle ;)) ich hatte bisher nur 34 Männer und davon mochte es keiner ausser Uwe und Helmut. ok minus 2 Männer die anderen störte es am Gebiss meistens oder eben auch während des oralen aktes, weil sie eine Allergie dagegen entwickelt haben und es nicht fördern wollten. Bei Sascha ging es nicht wegen der Zahnbrücke da er doch sehr innig war und mit Frido war es auch ähnlich. Da war keine Begeisterung eben da daher weiss ich es.

0

Ne lass mal .. Wenn ich ne Frau verwöhn will ich keinen abgewrackten Twingo schmecken sondern die Frau ..

Was möchtest Du wissen?