Soll ich mir das noch länger gefallen lassen oder Konsequenzen daraus ziehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wie alt seit du und deine geschwister?
wenn du volljährig bist hör nicht auf sie such dir einen job aber sei nicht zu pingelig fürs erste und zieh aus sobald du etwas geld hast später kannst du einen besseren job suchen und den alten hinschmeissen
du kannst selbst entscheiden ob du mit ihnen noch kontakt haben möchtest aber versuch zuerst den grund herrauszufinden

gruss noname

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlagen ist hierbei die dümmste Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laestigter
02.09.2016, 16:53

Ich glaube nicht, daß er "zurückschlagen" im körperlichen Sinn meinte...

0

Wer mit 20 noch Zuhause rumhängt und sein Leben nicht auf die Reihe bekommt, dem ist kaum zu helfen..

Warum arbeitest du nicht? - Ist dir das zu unbequem, liegst du lieber deinen Leuten auf der Tasche, nutzt deren Strom, lässt dir das Essen hinstellen? Die Mama-Wäscherei nicht zu vergessen..

Jederzeit!!! kriegst du in deinem Alter einen Job, und sei es auch nur ein Hilfsarbeiter- oder Helfershelfer!

Mindestlohn ist in Deutschland knapp 9 Euro, also im Monat 1600 Brutto, sprich über 1000 Netto!

Und dafür kannst du dir jederzeit ein möbliertes Zimmer oder eine Ein-/Zweizimmerwohnung nehmen! Und der Rest reicht zum Leben!

Jederzeit könntest du das machen, nach 30 Tagen den ersten Lohn und damit gleich eine Wohnung anmieten!

Mit einem Zweitjob auf 450 Euro Basis, also etwa 10 Stunden in der Woche zusätzlich kannst du das noch aufwerten.

Also hör auf hier als Erwachsener rumzuflennen und leg endlich los.

Das ist ja peinlich, was du alles für Fragen stellt, bei manchen könnte man meinen du bist 12 Jahre alt, so kindisch klingen die.

Was hast du seit deinem Hauptschulabschluss gemacht, außer jahrelang! faul herumzuliegen und zu jammern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?