Soll ich mir das HP 14-am030ng Notebook kaufen.Ich wäre euch dankbar , wenn ihr mir einen Rat geben könntet?

1 Antwort

Naja das kommt darauf an, wozu du den PC nutzt... Also arbeiten, gaming oder Filme schauen oder sonstwas

Gaming und Filme schauen

0

Ja dann sollte er reichen!

0

Also Minecraft oder so...

0

Denke dass er gta oder so nicht packt

0

Welche Laptop Marke ist besser Lenovo oder Toshiba?

Hallöchen,ich kenne mich mit Computer/Laptops nicht wirklich sonderlich gut aus. Aber ich muss mir morgen einen neuen Laptop kaufen, da mein alter fast nicht mehr funktioniert. Ein Freund von mir meinte, ich sollte mir auf keinen Fall einen Laptop kaufen, wo steht Pentium oder Atom, da diese langsam sind. Jetzt hab ich mir gestern Laptops angesehen und bin auf zwei ganz coole Geräte gestoßen, die beide so zwischen 510€ & 550€ kosten. Der 1.Laptop ist von der Marke Lenovo und der andere von Toshiba. Ich brauch den Laptop eigentlich nur für referate für die schule, mag videos anschauen und DVDs. Zocken ect.. tu ich nicht. Jetzt wäre meine frage, welche marke würdet ihr bevorzugt kaufen: Lenovo oder Toshiba ? Mein jetztiger Laptop ist von compaq und hat über 5 jahre gehalten.

LENOVO G70-80 (80FF00K5GE)

Prozessor:
 
Intel® Core™ i3-5005U Prozessor (3M Cache, 2.00 GHz)
Gerätetyp:
 
Notebook
Bildschirmdiagonale (cm/Zoll):
 
43.9 cm / 17.3 Zoll
Größe je Platte (GB):
 
500 GB HDD
Arbeitsspeicher-Größe:
 
4 GB
Grafikkarte:
 
NVIDIA® GeForce® GT 920M 2GB
Betriebssystem des Gerätes:
 
Windows 10 Home

TOSHIBA Satellite L50-C-1XQ, weiß (PSKWNE-06R04XGR)

Prozessor:
 
Intel® Core™ i3-5005U Prozessor (3M Cache, 2.00 GHz)
Gerätetyp:
 
Notebook
Bildschirmdiagonale (cm/Zoll):
 
39.6 cm / 15.6 Zoll
Größe je Platte (GB):
 
1000 GB HDD
Arbeitsspeicher-Größe:
 
8 GB
Grafikkarte:
 
Intel® HD Grafik 5500
Betriebssystem des Gerätes:
 
Windows 10 Home
...zur Frage

PC für Minecraft wieviel FPS würde er wahrscheinlich packen?

Prozessor

Prozessor: Intel Core i5-4460 Prozessor (bis zu 3,40 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache) Prozessor-Taktfrequenz: 3.2 GHz Prozessor-Taktfrequenz mit Turbo: 3.4 GHz Prozessor-Marke: Intel Prozessor-Nummer: i5-4460 Prozessor-Modell: Core i5 Anzahl Prozessorkerne: 4 Cachegröße: 6 MB Artikelnummer: 2115978

Arbeitsspeicher

Arbeitsspeicher-Typ: DDR3 Arbeitsspeicher-Größe: 8 GB Arbeitsspeicher-Konfiguration: 1x 8 GB Speichergeschwindigkeit: 1600 MHz max. unterstützter Speicher: 16 GB

Grafikkarte

Grafikkarte Hersteller: NVIDIA Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX750Ti Grafikspeicher dediziert: 2 GB Grafikspeicher-Typ: DDR5

Festplatte

Anzahl installierter Festplatten: 2 Festplatte 1: SSD , 128 GB , SATA 3 Gbps Festplatte 2: HDD , 2 TB , 7.200 U/Min. , 64 MB Cache , SATA 3 Gbps Festplattentyp 1.Festplatte: SSD Speicherkapazität 1.Festplatte: 128 GB Schnittstelle 1. Festplatte: SATA 3 Gbps Festplattentyp 2.Festplatte: HDD Speicherkapazität 2.Festplatte: 2 TB Rotationsgeschwindigkeit 2. Festplatte: 7.200 U/Min. HDD Cache 2. Festplatte: 64 MB Schnittstelle 2. Festplatte: SATA 3 Gbps SSD-Speicher: ja S.M.A.R.T.: ja

Mainboard

Chipsatz: Intel H81 Mainboard-Hersteller: Elitegroup Mainboard-Formfaktor: µATX Prozessorsockel: 1150 Maximale Prozessoranzahl: 1

Optisches Laufwerk

Laufwerkstyp: DVD Brenner

Konnektivität

Anschlüsse: 2x USB 3.0, 4x USB 2.0, 1x Kopfhörer, 1x Mikrofon, 1x DVI-D, 1x VGA, 1x HDMI Ethernet Übertragungsrate: 10/100/1000 Mbit/s (Gigabit Ethernet)

Ton

Soundkarte: Realtek ALC662 onboard

Ausstattung

Betriebssystem des Gerätes: Windows 10 Home (64 Bit) Kartenleser: ja Tastatur: QWERTZ-Tastatur Leistung Netzteil: 450 Watt Software inklusive: Office 365 (Trial), Cyberlink Power Recovery, Windows McAfee (Trial) Kühlart: Luftkühlung aktiv

...zur Frage

Ist meine Angst zu versagen unbegründet?

Hi,

mittlerweile versuche ich seit Monaten einen begehrten dualen Studienplatz zu ergattern (Theorie und Praxis im Wechsel). Nach vielen Absagen (bin relativ häufig bis zum Vorstellungsgespräch gekommen, dort jedoch gescheitert), habe ich eine Zusage von meinem ,,Traumunternehmen" erhalten (es ist eines der größten Deutschlands, ich habe mich sehr bemüht meine Chancen zu erhöhen dort angenommen zu werden z.B. durch ein Praktikum). Ich war mir wirklich sicher, dass es das ist, was ich will. Nachdem ich erfolgreich durch das Assessment Center, welches aus einem Eignungstests, Präsentationen und Vorstellungsgesprächen bestand, gekommen bin, habe ich kurze Zeit später ein Schreiben erhalten, in welchem man mir einen Studienplatz angeboten hat. Obwohl ich nicht, wie die anderen Bewerber einen 1,x Schnitt habe, erhielt ich diese Zusage, was mich schon ziemlich verwundert hat.

Eigentlich hätte ich überglücklich sein müssen, weil nicht viele so eine Gelegenheit bekommen (viele Freunde haben sich erfolglos beworben...). Meine Eltern waren ziemlich stolz auf mich und glücklich. Wie sich an anderen Fragen von mir auf dieser Website erkennen lässt, bin ich kein wirklich glücklicher Mensch und versuche eigentlich nur das beste aus der Situation zu machen (mir ist es wichtig andere glücklich zu machen, weil ich selbst wahrscheinlich für so etwas nicht gemacht bin...)

Aber in diesem Fall weiß ich einfach nicht, ob ich das Studium wirklich antreten soll. Zum einen habe Angst, dass es zu zeitintensiv ist und ich damit nicht zurechtkomme. Oft bin ich nicht fleißig genug mich mehrere Stunden hinzusetzen und zu lernen. Meine Befürchtung ist, dass ich mit der Situation überfordert sein könnte... Des weiteren habe ich wie gesagt keinen 1,x Schnitt, wie andere Studierende. Ich will nicht der Schlechteste sein, ich hasse es in irgendeiner Form zu ,,verlieren" oder Dinge schlechter zu beherrschen als andere. Ein gewöhnliches Studium bieten den Vorteil, dass ich mehr Zeit habe, mich mit den Dingen zu beschäftigen. Ich möchte auch erfahren, wie ein gewöhnliches Studentenleben aussieht.

Dann wäre mein nächstes Problem die Fachrichtung. Ich werde etwas Technisches studieren (Mathematik und Physik stehen also im Fokus). Natürlich hat sich mit der Zeit ein sehr großes Interesse für diese Fächer entwickelt (sonst hätte ich mich auch nicht darauf beworben), nur weiß ich nicht ob es auch wirklich studieren will. Denn daneben habe ich ein großes Interesse für Geschichte, Politik und Philosophie. Hierbei habe ich jedoch die Befürchtung, dass ich auf dem Arbeitsmarkt nur ziemlich geringe Chancen habe werde, weswegen ein solches Studium nicht infrage kommt, auch wenn es wirklich Gebiete wären, in die ich mich vertiefen möchte.

Es tut mir Leid, falls ich an manchen Stellen ausgeschweift bin. Letztlich wollte ich all meine Gedanken aufschreiben.

Meine Befürchtung ist, dass ich dem Studium nicht gewachsen bin. Wie seht ihr das?

Ps. mein derzeitiger Schnitt liegt etwas bei 2,0

...zur Frage

Mit diesem Notebook sims 4 spielen?

Hallo ich wollte mir das Notebook hp 17-BS553NG kaufen für Schularbeiten aber vorallem um Sims 4 zu spielen ist das bei diesem Notebook möglich

Alle Details( kopiert):

Notebook 17-BS553NG schwarz (17.3"/N3060/4GB/1TB/Intel HD-Grafik)

Art.-Nr: 17044232414

  • 43,9 cm (17,3") Blendfreies HD+-SVA-Display (1.600 x 900)
  • Intel® Celeron® N3060 Prozessor, bis zu 2.48 GHz, 2 MB Cache
  • Intel® HD-Grafikkarte 400
  • 4 GB DDR3L Arbeitsspeicher
  • 1000 GB Festplatte (5400 U/min)
  • DVD-Brenner
  • WLAN, BT 4.0, 2 USB 3.1 Gen 1, 1 USB 2.0, 1 HDMI, 1 RJ-45
  • Windows 10 Home 64

eine Antwort wäre nett Danke im Vorraus

...zur Frage

Laptop für OW und WoW?

Hallo, ich suche Aktuell nach einem Laptop der im Buget einen Lehrlings liegt und habe auch einen gefunden nur ist die Frage ob ich mit der Leistung Ow oder Wow flüssig unterwegs spielen kann '-'

Technische Daten:

Bildschirmdiagonale (cm/Zoll):39.6 cm / 15.6 ZollBildschirmauflösung:1366 x 768 PixelLED Hintergrundbeleuchtung:jaBildschirmdiagonale (cm):39.6 cmBildschirmdiagonale (Zoll):15.6 ZollBildschirmmerkmale:HD SVA BrightView-DisplayArtikelnummer:1603072

Arbeitsspeicher

Arbeitsspeicher-Typ:DDR3LArbeitsspeicher-Größe:4 GB

Prozessor

Prozessor:Intel® Celeron® N3060 Prozessor (2MB Cache, bis zu 2.48 GHz)Prozessor-Marke:Intel®Prozessor-Modell:Intel® Celeron®Prozessor-Nummer:N3060Prozessor-Taktfrequenz:1.6 GHzAnzahl Prozessorkerne:2Prozessor-Taktfrequenz mit Turbo:2.4 GHzCache-Speicher Typ:Intel® Smart-CacheCachegröße:2 MB

Grafikkarte

Grafikkarte:Intel® HD Graphics 400Grafikkarte Hersteller:Intel®

Festplatte

Anzahl installierter Festplatten:1Größe je Platte (GB):1000 GB HDDFestplatte 1:HDD , 1 TB , 5400 rpm

Optisches Laufwerk

Laufwerkstyp:DVD Brenner

Konnektivität

Anschlüsse:2x USB 3.1 Gen 1 (nur Datenübertragung), USB 2.0, HDMI, RJ-45, Kopfhörer/Mikrofon kombiniert, SD-KartenleserWLAN:jaWLAN (Standards):802.11b/g/nBluetooth:jaBluetooth-Version:4.0

Ausstattung

Betriebssystem:Windows 10 HomeTouchpad:Touchpad mit Multi-Touch-GestenunterstützungKartenleser:jaIntegriertes Mikrofon:jaAnzahl Lautsprecher:2Tastatur:Tastatur in voller Größe im Island-Style-Design mit Ziffernblock

Kamera

integrierte Webcam:ja

Energieversorgung

Akku-Laufzeit:Bis zu 9 Std.Batterie-/ Akkutyp:Li-IonenAkku-Kapazität:41 WhAnzahl Akkuzellen:4

Danke Schon mal

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen dem iphone 6plus und 6s plus?

Ich weiß nicht welches ich nehmen sollte...oder doch das 7+ ? aber das hat nur 32 GB und keine 64 , und 128 kostet dann wieder zu viel.... ahhhh

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?