soll ich mir beim HNO mein Ohr ausspühlen lassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kannst ihn fragen, ob er es für nötig hält. Weh tut es eigentlich nicht. Das wird ausgespült, ist halt ein Recht lautes und komische Geräusch und auch kein sonderlich angenehmes Gefühl.

Und man glaubt manchmal gar nicht, wie schlecht man eigentlich hört. Wenn das Zeug dann raus ist, ist auf einmal alles viel lauter :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Friederike101 04.02.2016, 10:42

Oh gott :D dann kann ich leute die Flüstern bestimmt normal hören muhahaha >:D :D 

0

Du könntest dich untersuchen lassen oder du hasst Maden im Ohr!!! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eigentlich ziemlich normal. Wenn du schonmal beim HNO bist sagst ihm einfach das er mal in deine Ohren schauen soll und der sieht dann schon was sache ist und saugt ggf. das Ohr aus.

greez Jonny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?