Soll ich mich von ihm fernhalten und ihn vergessen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du ihn wirklich magst und er dich auch bzw liebst, dann zählt seine Vergangenheit nicht. Nur die Gegenwart ist wichtig und wenn er dir sagt das er nicht mehr so ist dann musst du ihm glaube...

Die anderen können sagen was sie wollen, sie kennen ihn wascheinlich nicht so gut wie du.

Es ist immer noch deine eigene Entscheidung.

Liebe Grüße Hope

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2001Jojo
12.06.2016, 20:10

Ich stimme zu, aber wenn es immer noch Zweifel geben sollte, betrachte bzw. analysiere seine Augen. Augen sind das Fenster zur Seele...

0

Hör auf das was du willst. Es ist dein Leben und da hat kein anderer Mensch das recht sich einzumischen. 

Wenn Du Gefühle für ihn hast dann lasse sie ruhig zu. Freunde die sich aus diesem Grund von dir abwenden sind keine richtigen Freunde. 

Sprich mit ihm über deine Befürchtungen / Ängste.. Schau wie er reagiert.. Und wenn er das gleiche fühlt wie du für ihn packt ihr das zusammen. :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir von den anderen nichts vorschreiben und tu das was du für richtig hältst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?