Soll ich mich von der Polizei beraten lassen oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Leider kann die Polizei nichts unternehmen, erst, wenn etwas passiert ist. Du kannst eine gerichtliche Verfügung erwirken. Ändere Deine Handy-Nummer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit wann arbeiten im Krankenhaus denn KELLNER?

Meinst du den Hausservice? Die kommen nicht an Patienten-Daten heran. Bei uns im KH erfahren die nichtmal die Diagnosen. Sie verteilen Essen nach Plan. Mehr nicht. Mit Patientenakten haben die nichts zu tun und mit einem Zugriff würden sie sich strafbar machen.

Oder bedient er in einem externen Café/Restaurant, was sich in die Klinik eingemietet hat? Dann erst recht nicht.

Er kann also nicht mehr haben als das, was du ihm gegeben hast. Vielleicht mag er dich wirklich und will nichts unversucht lassen. So sehr gedrängelt hat er ja eigentich nicht. Er hat dich einfach nur nicht vergessen. Und ich finde es bisher recht harmlos.

Dennoch gibt es bei der Polizei Präventionsbeamte für alle möglichen Belange. Du kannst dir auf jeden Fall eine Beratung holen.

Sagt ja keiner, dass du ihn anzeigen sollst/kannst. Wofür auch?

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon ein bisschen übertrieben, deshalb zur Polizei zu gehen.

Das kannst Du dann machen, wenn er wirklich zu einem Stalker wird. Vorher macht das keinen Sinn, die werden da auch nichts tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Öhm sorry, aber meiner Ansicht nach - ich will dir nicht zu Nahe treten, aber auch ehrlich sein - übertreibst du. 
Das was du hier schilderst klingt noch nicht krass. Mach ihm klar, dass das zwischen euch war und blockiere ihn. Also, das was du schon gemacht hast.

Zur Polizei würde ich erst gehen, wenn ein konkreter Verdacht vorliegt und nicht, wenn dich jemand im Chat oft schreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von piepsmausi26
20.06.2017, 00:58

nein trittst mir nicht zu nahe.

ich male mir immer das schlimmste aus und als ich mit meinen Eltern sprach haben die sich aufgeregt und meinten ich soll mich beraten lassen...

0

Nun, bisher hat er nur Kanäle verwendet, die du ihm offen Angeboten hast.Da kann die Polizei noch gar nix machen.

Er drohte auch nicht. 

Stalker? Würde sich öfters melden. Beobachten und Abwarten.

Bisher war er nur ein Idiot und das ist nicht strafbar :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von piepsmausi26
20.06.2017, 00:55

mein vater meinte, dass ich mir sagen lassen soll wie ich mich dann verhalten soll

aber wenn er vor meiner tür steht, muss ich die Polizei rufen, mehr sagen die mir auch nicht denk ich

0

Ich würde zur Polizei gehen du weißt ja nicht wie besessen er von dir is könnte ja auch eine geistige störung haben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nickname14213
20.06.2017, 00:58

aber die können erst was machen wenn du bedroht wirst...

0

Was möchtest Du wissen?