Soll ich mich trauen, mir einen Sidecut zu machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lebst du für dich oder für andere? Tuh es, am Ende wirst du es nur bereuen, es nicht gemacht zu haben. Ich wiederhole: DU LEBST FÜR DICH und nicht für andere da sollte dir die Meinung anderer sowas von egal sein. Mit so einer Einstellung solltest du auch leben. 2013 hatte ich auch ein Sidecut, bereut habe ich es nicht. Mir stande es aber leider nicht, deswegen hab ich's immer versteckt. ;D

Liebe Cherry,

ich würde dir davon abraten. Ich habe mir vor 5 Jahren einen Sidecut bzw. einen Undercut gemacht und warte seitdem darauf, dass meine Haare wieder so schön lang werden. Zwar fand ich den Schnitt anfangs cool, aber die Übergangszeit von kurz zu mittellang/lang ist eine grausame, fast schon ewig andauernde Odysee..

Mach es lieber nicht.

Lg

backfee81

Hi :D Ich hab mit auch einen sidecut machen lassen, letztes Jahr in den Sommerferien. Ich bereue es nicht. Im ersten Moment war es ungewohnt Aber das legt sich. In die Schule zu geh'n war auch kein problem , nur positive Reaktionen. Wenn du einen haben möchtest dann mach es doch einfach egal was andere davon halten...

Was möchtest Du wissen?