Soll ich mich nach paar Jahren wieder bei ihm melden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Probieren geht über Grübeln. Einfach mal nach dem Motto, hallo, ich hab dein Facebook-Profil entdeckt, wie gehts denn so....

Ein ganz einfacher Tipp, den ich selber mal erhalten habe:

Aufgewärmtes Essen schmeckt nicht mehr so gut wie frisch gekocht!

Im ernst, erspare es dir. Es gab damals Gründe dafür nicht mehr mit ihm zusammen zu sein und irgendwie sind diese, wenn vielleicht auch nur noch latent, vorhanden.

Schau dich lieber neu um, dann schwirrt er dir auch nicht mehr im Kopf rum.

In welcher Art "Bemerkungen". Wenn es dich damals nervte, warum sollte dies nun anders sein? Ich habe bedenken bei solch Entscheidungen

Hatte damals oft eine weiße Bluse angehabt, die ziehe ich jetzt noch an. So und er fand die halt schön. Er hat dann halt aus Spaß gesagt "ob ich nur die Bluse anziehen könnte und nix drunter halt" das war mir halt zu blöd. Ich weiß das er das nur aus Spaß gesagt hat. Weil er hat mich nie angemacht oder so. Wir haben uns nicht mals geküsst. Nur umarmt. Und wir hatten schon mehrere Monate Kontakt gehabt. Er kam mich auch oft auf der Arbeit besuchen haben uns viel getroffen. Sehr viel geschrieben und telefoniert. Also der Kontakt war schon intensiv. 

0
@Glamour91

Und das war für dich ein Grund mit ihm Kontakt abzubrechen? Melde dich bitte nicht mehr bei ihm, tu ihm diesen gefallen..

0
@Nitaru

Hatte ihm eine Anfrage bei Fb geschickt. Hat er direkt angenommem und mir geschrieben^^ Hat auch nach gefragt ob wir bei whatsapp schreiben wollen. Haben halt drüber geschrieben und er hat sich auch bei mir entschuldigt. Hab auch gesagt jetzt sehe ich das halt anders wie früher. Das Thema ist vergessen. 

0

Was möchtest Du wissen?