soll ich mich meinem Lehrer anvertrauen?

4 Antworten

Ich würde es machen. Alleine schon aus dem Aspekt heraus, dass er dir vielleicht sogar helfen wird! Manchmal glauben Lehrer Schülern allerdings nicht, was genau gegenteiliges zur Folge hat deswegen würde ich eher zum Vertrauenslehrer gehen..

Ich würde das über eine dritte Person regeln, die ihm das sagt. Man selbst findet oft nicht die richtigen Worte oder überrascht die andere Person damit unangenehm.

So etwas möchte der nicht wissen, denke ich.

Soll ich meiner Lehrerin meine Probleme anvertrauen?

Hallo liebe Community,

Ich habe ein Problem und brauch eure Hilfe: Ich bin 15 und hatte im letzten halben Jahr ziemlich Probleme, ich habe mich wegen Probleme mit meinem Vater und noch anderen Gründen im November letzten Jahres geritzt und seitdem bin ich Therapie. Meine Therapeutin meinte ich solle mich einem Lehrer anvertrauen. Ich mag unseren Vertrauenslehrer zwar aber ich vertraue ihm nicht ganz, ich mag meine Geschi-Lehrerin total gerne, sie mich glaube ich auch und ich würde mich gerne ihr anvertrauen und sie hat mir das auch schon angeboten. Jetzt wollte ich mit ihr reden und hab mich total überwunden und dann hat sie mir so zu sagen einen Korb gegeben und miente sie könnte nicht. Hat mich iwie verletzt aber so bin ich halt. Jetzt denke ich nochmal genau dadrüber nach weil sie meinte wir würden nächste Stunde reden. Meint ihr ich soll mich ihr anvertrauen? Ich hab irgendwie total angst aber auf der anderen Seite will ich endlich jemanden haben dem ich vertrauen kann und will mich endlich mal öffnen. Meint ihr ich soll das machen? Brauche dringend Hilfe!!!!!!! Ich habe das Gefühl sie denkt ich komme mit so einem 0815 Problem an, aber das is es für mich aber nicht. Ich bin verzweifelt!!

Lg

...zur Frage

Rasierklinge-ritzen

Ich ritze mich seid ca 5 1/2 Jahren..bissher nur mit Messern oder Glasscherben..ich habe fast immer Narben behalten. Wenn man sich mit einer Rasierklinge ritzt, bekommt man dann Narben oder muss das nicht sein? Ich frage nur, falls ich wieder anfangen sollte..Im Moment habe ich nähmlich meine Sucht bekämpft..

...zur Frage

Was passiert bei den unterschiedlichen Stufen im Ritzen?

Halllo, ich habe gehört das man das Ritzen in drei Stufen unterordnen kann. Und jetzt interessiert es mich was bei den unterschiedlichen Stufen alles passiert.

...zur Frage

Was soll ich meinen Lehrer jetzt nur sagen?

Hallo Leute. Ich hatte meinen Lehrer ca. vor einen Monat meine Probleme erzählt. Er hat mich erstmal gefragt, ob ich mich einer anderen Person auch anvertrauen würde. Ich meinte daraufhin ja. Und dann hat er mir eine Nummer gegeben (Schulpsychologin) und meinte ich soll mich bei ihr per Anruf melden. Aber irgendwie will ich mich jetzt keinem anvertrauen...und kann es nicht (Angst). Ich will mit meinen Lehrer sprechen über den ganzen Stress. Ich weiß ich hätte vorhin sagen sollen, dass ich das nicht will. Aber ich wusste nicht, dass das so enden wird also dass ich plötzlich Angst habe mich bei ihr zu melden. Ich kann nicht so einfach ihr vertrauen...meinem Lehrer habe ich ja schon die Vorgeschichte erzählt. Und es passieren auch in letzter Zeit immer wieder Dinge. Was soll ich meinem Lehrer jetzt sagen?

...zur Frage

Könnt ihr mir helfen wie ich mich einem Lehrer anvertrauen soll beim Thema ritzen?

Also erstmal hallo. Ich verletzte mich seit ungefähr 3 Monaten selber und ich habe mich entschlossen etwas dagegen zu unternehmen. Meine Freunde sagen schon seit dem sie es wissen, dass ich mich meinen Eltern anvertrauen soll. Ich aber, möchte das nicht. Ich denke sie reagieren nicht sehr verständnissvoll. Deswegen habe ich mich entschlossen mit einem Vertrauenslehrer zu reden. Da ich nicht die erste an unsere Schule bin die sich ritzt, habe ich schon ein paar Geschichten Mitbekommen. Meine beste Freundin, ist eine Klasse über mir und in ihrer Klasse ritzt sich auch ein Mädchen. Sie haben es einer Lehrerin gesagt, die da sehr verständnisvoll reagiert. Das Problem ist: sie ist keine vertrauenslehrerin. Ich bin jetzt in der 7 Klasse, und in der 5+6 Klasse, war sie meine Klassenlehrerin. Deswegen würde ich gerne mit ihr darüber sprechen. Ist das ein Problem, dass sie keine Vertrauenslehrein ist? Könnt ihr mir dazu noch ein paar Tipps geben, wie ich es ihr sagen kann. ich bin sehr schüchtern und weiß nicht wie ich das Gespräch aufbauen könnte. Ich habe auch überlegt, ob ich meinen besten Freund fragen soll ob er es der Lehrerin sagen kann. Was haltet ihr für die bessere Entscheidung?

...zur Frage

Eine Frage zum Thema Missbrauch?

Wenn ein Minderjähriger sexuell Belästigt und Missbraucht wurde von einem 40 Jährigen Mann (werdender Diakon) und der trotz Beweise beim Gericht nicht als Täter bezeichnet wird sondern der Geschädigte als Verrückt. Ist es dann gerechtfertigt wenn man Audiodateien, Bilder und Videos die der "Psycho" geschickt hat verbreiten um ihn bloß zu stellen, um den Leuten zu seigen was das für eine Hackfresse ist.

Oder bekomm ich dann eine Anzeige?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?