Soll ich mich in einem Monat nochmal bei ihm melden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So langsam fühlt man sich von dir verarscht. 

Er stellst du unter einem anderen account dutzende von fragen zu demselben thema mit dem mann,  dann weist man dich höflich darauf hin, dass hier mehrfachfragen nicht erlaubt sind und es dafür den "weitere antworten bitte" bitton gibt, du bedankst dich sogar noch für den hinweis....und nun machst du dir einfach einen zweitaccount  und fängst wieder mit derselben frage an.

Sag mal, stimmt irgendwas mit dir nicht? Lass den mann in ruhe!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch ein anderer Account macht die hundertste Frage zum gleichen Thema nicht besser. Ich frage mich nur welchen Zweck es erfüllen soll GF mit Fragen zuzuspammen wenn du die Antworten doch nicht annimmst. Dieser Mann kann nicht ganz bei Trost sein wenn er mit der "Frau" eine Freundschaft aufbauen will die Screenshots der Affäre an die Freundin schickt. Einfache Antwort: Tu was du willst, renn ihm hinterher bis die Hacken glühen und leide denn genau das scheinst du zu brauchen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat dich belogen, seine Freundin einfach betrogen. Wenn es nicht mehr passt dann hätte er Schluß machen sollen. Aber zweigleisig zu fahren ist schlicht schäbig. ich wollte ihn nicht wiedersehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe nicht, wie du mit jemandem zu tun haben willst, der dich belogen, und seine Freundin so gut wie betrogen hat.
Klar, hat jeder seine eigene Grenze was das Betrügen angeht. Aber wenn du sagst, dass ihr euch näher kamt, er Anspielungen auf Sex machte, dann nenne ich das durchaus einen Betrug!
Ich verstehe zwar nicht, wie die Freundin nicht komplett ausrastet.. (Vielleicht haben sie eben eine lockerere Beziehung).. Aber kontaktieren würde ich ihn nicht mehr!
Mag sein, dass ihr euch gut verstanden habt. Doch nun, wo du die Wahrheit über seine andere Beziehung kennst, scheint er ja wohl auch kein Interesse mehr an dir zu haben. Nimm das als Zeichen und lass das hinter dir!
Alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marieeen123
11.05.2016, 22:48

Ja stimmt du hast eigentlich Recht. Nur dumm von ihr, bei ihm zu bleiben. Ich glaube immer noch wer es nötig hat fremdzugehen, scheint den richtigen Partner noch nicht gefunden zu haben und ist noch immer auf der Suche und nicht angekommen. Wahrscheinlich wird er genauso weitermachen..traurige Welt eigentlich. Mit Liebe hat das wohl kaum etwas zu tun( sorry ich interessiere mich auch immer für Probleme anderer Menschen Hihi)

0
Kommentar von minticious
11.05.2016, 23:03

Ja ach so sprunghafte Menschen, die stets auf der Suche bleiben, selbst wenn sie meinen glücklich zu sein, kannst du gleich abhaken.
Irgendwann wäre er zB mit dir zusammen und ehe du dich versiehst, lernt er wieder eine im Internet kennen und es wiederholt sich alles!
Nur diesmal bist du diejenige, die betrogen wird..

1

Du wirst andere Leute finden mit denen du dich gut verstehst, diesen Mann würde ich ad akta legen. Er wollte nur Abwechslung und du hattest selber das Gefühl er wolle nur Sex. Das ist wohl wirklich so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?