Soll ich mich heute noch einweisen lassen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du solltest dir auf alle Fälle Hilfe holen! Kannst du in gewisser Weise selbst einschätzen, wie "dringend" es ist? Wenn die Suizidgedanken nach wie vor akut sind, dann fahre so schnell wie möglich zu einer psychiatrischen Aufnahmestelle und schildere das Problem, sodass du sofort Hilfe bekommst. Und selbst wenn du keine akute Probleme hast, solltest du möglichst morgen schon zum Arzt oder Psychologen gehen.

Ich wünsche dir alles Gute und viel Kraft! Schonmal sehr mutig, dir Hilfe zu holen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab das gleiche hinter mir, das war vor 3 monaten. Ich hab mich nicht einweisen lassen hatte die polizei bei mir zuhause und hab nein gesagt. Jeder Mensch ist individuell, mach dir klar warum du unglücklich bist. Ist es wegen der Familie? Dann raus aus dem elternhaus. Wegen Freunden? Wechsle den Freundeskreis. Ich weiss das tönt sehr schwer doch es ist machbar und ist das was mir geholfen hat. In so einer situation kommt einem alles hoffnungslos und wertlos vor, das kenne ich sehr gut! Schau ob du dir ein Stück weit selber raushelfen kannst(depression) dann kannst du ambulant zu einem psychologen gehen. Dies habe ich getan. Wenn es überhaupt nicht mehr weitergeht und du feststeckst in routine und selbstmitleid ist es besser stationär in eine einrichtung zu gehen.. Mein Rat an dich wenn du stationär in eine einrichtung gehst nimm keine Medikamente, diese sind meines erachtens hinderlich. Entdecke die freude am leben neu, und eintscheide dich! Das schlimmste ist nichts zu tun, abwarten macht nichts besser! Bei mir hat es alles nur schlimmer gemacht. Bring einen Impuls in die Welt dann bewegst auch du dich wieder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das scheint die beste und sinnvollste Idee zu sein! Mach das auf jeden Fall!

Dort kann dir geholfen werden. Es ist gut das du einsiehst, dass du heute noch Hilfe brauchst.

Lass dich von deinen Eltern, Freunden oder von dem Rettungsdienst in die Klinik fahren, so schnell wie möglich!

Alles Gute für dich! Nimm dir die Zeit die du brauchst um dich wieder zu stabilisieren! Nur Mut! Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir zur raten in die geschlossene Klinik zu gehen ich selbst war schon 4 mal dort es ist meinchmal gut erst mal aus der Situation rauszukommen damit du auch erstmal zur Ruhe kommst viel Glück dabei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sofort. Geh gleich ins nächste Krankenhaus/Psychiatrie. Und wenn du dort nicht hinkommst, egal warum, ob aus psychischer oder organisatorischen Gründen, ruf die Rettung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, lass dich lieber einweisen, als über einen möglichen Selbstmord zu befinden. Jeder Weg ist gerechtfertigt, wenn er dich aus deiner Suizidalität herausholt. Verliere also keine Zeit und lass dich schleunigst einweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh direkt in die Klinik. Da brauchst Du keine Einweisung. 

Hab Mut! Dort wird Dir geholfen.

Alles Gute! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, mach das, heute noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja auf jeden Fall !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja! Auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?