Soll ich mich entschuldigen oder soll ich es lassen?

4 Antworten

Hi, Mädchen sind stärker als man denkt.

Meine Exfrau ist 165 cm 48 Kilo. Sie hat keine Clicke hinter sich. Sie ist alleine. Anlegen würde ich mich mit ihr nicht. Sie kann Kampfsport. Sie legt Dich in 2 Sekunden um. Zum Glück hatte ich sie nie gegen mich.

Mein Sohn, 12 macht seit 3 Jahren auch Kampfsport. Er Ist bei Turnieren dabei. Meine Exfrau erzählte nur... Da geht es hart zur Sache.

Ein Erlebnis hatte er vor 2 Jahren. 3 Schüler greifen ihn an. Er hat vorgewahrnt wie es sich gehötz. Aber sie haben nicht gehört. 2 Sekunden und der Angreifer wr unten. Die anderen sind wegggelaufen. Hat sich in der ganzen Schule rumgesprochen.

Was Dich angeht... Ich verstehe, das Du Dich nicht beleidigen lassen willst. Du hast zurückbeleidigt.

Lasse es gut sein und es nicht eskalieren.

Gehe auf sie zu und entschuldige Dich. Wichtig ist nicht, wer wirklich schuld ist. Vieleicht bekommst Du damit eine richtig starke Freundin.

Ich habe so eine. 165 cm, 48 Kilo, gegen die keiner ankommt, wenn ihm seine Eier wichtig sind.

Mario

Entschuldige dich bei ihr persönlich ohne das ihre Freundinninen dabei sind. DU KAnnst ja nix dabei Verliebten wenn du es ihr allein sagst

Nein, sie hätte dich nicht beleidigen dürfen, also hat sie die passende Reaktion erhalten.

Was möchtest Du wissen?