Soll ich mich auf Schloss Salem bewerben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Versuchen kann man etwas immer - denn wenn Du es nicht versuchst, ist es der sicherste Weg, es nicht zu schaffen. Was aber die Abwechslung von der kleinen Ortschaft betrifft: Salem ist auch nicht gerade Weltstadt ... und die Umgebung eher geeignet für Landschaftsmaler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user1059
15.01.2012, 20:49

das ist mir bewusst ^^ aber ich kann nur speziell meinen wohnort nicht leiden... vor allem wegen der bewohner

0

Hallo, Ich habe mich vor 2 Monaten selber dort beworben...allerdings für die neunte klasse. Mir hat es dort sehr gut gefallen auch weil sie mit dem unterricht auf dem neusten stand sind...

Am 10 januar hatte ich dann mein berwerbungsgespräch dort und die haben mir auch nochmal gezeigt was für möglichkeiten man dort hat...man kann dort echt viel machen!

und selbst ich wurde mit einem notendurchschnitt von 2,8 genommen deshalb sollten deine noten kein Problem sein.

deine eltern können dich zwar besuchen,aber in der ersten zeit wirst du dort nicht nachhause fahren dürfen,soweit ich das verstanden hab.. . ja und wenn du noch andere fragen hast schreib mir hier eingach ne nachricht...die haben mir da echt viel erzählt und mir gefällt es auch sehr gut dort;)

ich hoffe ich konnte dir helfen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salem hat einen sehr guten Ruf. Ein Versuch kann nicht schaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user1059
15.01.2012, 20:44

und wegen der noten?

0

Das ist eine frage des Geldes jährlich bis 30.000 euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?