Soll ich mich auf einer Party an ihn ranmachen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kannst nur du wissen was du machst und wie weit du gehst musst du von der Situation abhängig machen. Wobei ich wollte nicht das sich ein Kerl an mich ranmacht :/

5

dann würdest du ja auch in der Situation dich dagegen währen oder? ich überfall ihn ja nicht und küss ih nin 1 sekunde, sodass er nichts machen kann^^

und würdest du als hetero denn solche Spielchen mit Streicheln, kuscheln etc, machen? bei einer Person, bei der du nicht sicher weißt, ob sie wirklich hetero ist?(also bei mir, weil mir merkt man es ein wenig an, aber nur ein wenig)

0
15
@Marcolisch

Ne, also würd spielchen mit Streicheln oder so nur bei meiner Freundin machen die ich leider nicht habe :/

1
5
@gutefrage9540

schade für dich ;) kommt bestimm bald, deine Freundin! Also denkst du dass er schwul/bi ist oder kannst du dir auch vorstellen, dass er einfach...offener ist und sich nicht darum kümmert, wie das wirkt, bzw. es wirklich nur aus Spaß macht? oder dass er z.B. der Meinung ist auch Jungs können Körperkontakt haben, ohne gleich schwul zu sein(Mädchen können/dürfen das ja auch)

machst du es denn nciht, weil du sonst Angst hast dass andere denken, du könntest schwul ein oder weil du einfach es überhaupt nicht willst?

0
15
@Marcolisch

Also ich kenne keinen Jungen der aus Spaß andere antoucht oder sowas... und ich würde das nie bei einem Jungen machen, weil ich finde sowas ist eine Aet Anmache und das macht man nicht aus Spaß!

0

Sexuelle Interessen deuten vom Inneren. Die Schale ist die Versuchung. Sobald der Innere zustand in den äußeren übergibt, kann man dies an Gefühlsinstinkten erkennen.

5

versteh ich nicht ganz. Also den letzten Satz schon aber: "Sexuelle Interessen deuten vom Inneren"? meinst du damit, dass seine Andeutungen davon deuten, also darauf hinweisen, dass er schwul ist? oder, dass man nicht weiß was er ist, da es sozusagen nur in seinem Inneren klar und wahr ist?

und: "Die Schale ist die Versuchung"? Was meinst du mit Versuchung, bzw. welchen Bezug hat das zur Schale, also seinem Äußeren?(wobei Schale ja eher heißt, dass er sich verstellt oder?). Meinst du, dass ich, dadurch, dass er sich manchmal so leicht schwul gibt, dazu verführt werde, dass zu denken, weil ich das ja will?deswegen ist es meine Versuchung? Oder was meinst du?

und doch nochmal zum letzten Satz: Was bedeutet Gefühlsinstinkte? meiner seits? also, dass ich das denke(bzw. so denke, weil es meine Instinkte mir sagen) weist darauf hin, dass er es wirklich ist, weil sein innerer Zustand in den äußeren langsam übergeht/übergegangen ist und deswegen so Anzeichen im äußeren Zustand kommen? oder meinst du Gefühlsinstinkte seinerseits? dann versteh ichs gar nicht^^ ich versteh das Wort an sich einfach schon nicht. Gefühlsinstinkte, die Instinkte der Gefühle? oder Gefühle, die durch Instinkte kommen? oder andersrum? :D kp

könntest du es nochmal erklären/erläutern bitte?

0
8

Wenn man von jemandem den Eindruck hat, dass dieser jemand schwul ist, heißt dies nicht, dass es 100%ig richtig ist. Wenn jemand sich von äußeren (Sichtbaren/Materiellen) als Schwuler erscheint, ist dies keine Eindeutige zuordnung. Sobald sich jemand im inneren (nicht Sichtbaren/Geistlich/Nichtmateriell) als schwul zeigt, ist dies eine eindeutige Zuordnung. Ein Beweis dafür ist, dass man das Bewusstsein nicht durch Materie "erstellen" kann. Ich kann es leider nicht in anderen Worten ausdrücken, es basiert auf eine komplexe Basis.

0
8

Gefühlsinstinkte sind Gefühle, welche vom Instinkt herauskommen.

0
5
@Vlakli2000

ok danke.

die erste Hälfte versteh ich: Man weiß es von außen nicht. Aber 2. Hälfte: Wie kann man sich denn von innen als schwul zeigen ? das sieht doch niemand, wie man im Innern ist.

und Gefühlsinstinkte: also kann ich es an meinen Geüfhlsinstinkten erkennen, ob er schwul/bi ist???

0
8

Gefühlsinstikte sind nicht Gefühle. Es ist die Funktion von Gefühle. Wenn jemand im Inneren etwas zeigt, kann dies im Normalfall zum äußeren übergehen. Wenn jemand schüchtern/geschlossen/unpersönlich...ist bleibt es im inneren. Mediums oder versteckttalentierte personen, manchmal auch normale/durchschnittliche Menschen können durch eventuell parapsychologischen föhigkeiten diese auslesen.

0
5
@Vlakli2000

also meinst du, wenn er schüchtern/geschlossen/unpersönlich... ist, dann können nur "Mediums oder versteckttalentierte personen, manchmal auch normale/durchschnittliche Menschen " erkennen, was im Inneren der Person vor sich geht, aber normalerweise müsste das innere auch von selbst (zumindest irgendwann) nach außen wirken, sodass man es von außen erkennen kann? hab ich das richtig verstanden?

0

Du wirst nicht darum kommen, ihn selbst zu fragen. Man kann die sexuelle Orientierung eines Menschen nicht am Verhalten erkennen.

5

das ist mir klar, aber es geht mir auch, zumindest im Moment, gar nicht darum es zu erkennen. Das überlege ich nur, um zu wissen, wie er darauf reagieren wird. Aber kurzfristig, also für die Party, will ich nur mich ein wenig mit ihm "anbandeln" also erstmal nicht so viel, weil ich ja nicht weiß, wie er reagiert und wie er sexuell drauf ist. Aber ich könnte mir halt auch vorstellen, dass er da bis zu einem bestimmten Punkt mitgeht, auch wenn er hetero ist.

0

Soll ich mich auf der Party an ihn ranmachen?

Es wird eher eine kleinere Party, so 6,7,8 Leute. Also nicht direkt ne Party, sondern so ein Treffen und beisammensitzen, evtl. auch Spieleabend.

Ich bin ein Junge, bisexuell. Keine Ahnung, ob er schwul/bi ist. Aber er kuschelt gerne (egal welches Geschlecht) und macht manchmal so spielerisch oder auch schauspielerisch Andeutungen.

Den folgenden Absatz müsst ihr nicht unbedingt lesen ,wenns euch zu lang ist^^ beinhaltet nur die Überlegungen, ob er schwul sein könnte oder nicht.

Zum Beispiel begrüßt er manchmal mit Absicht auf "schwule" Art, also so "tuntenhaft"(das Wort ist doof), oder "streichelt"/kitzelt Oberschenkel von Jungs etc.. Er macht halt Dinge, die ein hetero Typ, der Schwule ablehnt niemals machen würde. Wenn er einfach ein Hetero ist, der Schwule nicht ablehnt, kann es natürlich sein, dass er das wirklich nur so spaßig und neckisch meint, aber dann versteh ich nicht, wieso er das sooft macht und immer selbst die Initiative ergreift. Allerdings hat er auch schon mal erwähnt, dass er ein Bisschen auf ein bestimmtes Mädchen steht und bewertet öfter Mal, ob irgendwer weibliches(meist fremdes) gut aussieht. Das könnte er, wenn er schwul/bi ist aber auch einfach machen, weil es ihm spaßmacht das Aussehen von Frauen zu bewerten oder um niemand in den Verdacht kommen zu lassen, er könnte schwul sein, bzw., um Menschen, die erwägen, er könnte schwul sein, davon zu überzeigen, dass er es nicht ist, weil er ja auf Mädchen achtet. Diese Überzeugungsversuche könnte er widerum auch machen, weil er eigentlich hetero ist und das klarstellen will.

Ich weiß, dass ich die sexuelle Orientierung eines Menschen nicht (unbedingt) von außen her erraten kann. Aber darum gehts mir her auch eig gar nicht. Ist nur Nebeninfo

Wir sind auch so schon...Freunde? naja Bekannte... ne auch nicht. So eine Mischung dazwischen. Also nicht sooo eng(obwohl da Potenzial wäre, aber irgendwie haben wir zu wenig Kontakt), aber auch nicht bloß Bekannte, die man auf dem Gang sieht. Keine Ahnung woran das liegt, das wir nicht mehr Kontakt haben.

Es wird auch Alkohol geben, er trinkt aber nie (wirklich nie, Überreden zwecklos). Aber natürlich könnte ich so tun, als würde ich einfach wenn ich getrunken hab "kuschelig" werden und mich langsam an ihn ranmachen. Zumal er, wie gesagt, ja auch selbst immer gerne kuschelt.

...zur Frage

Mein Ex-Freund ist jetzt mit einem Mann zusammen - Ist er jetzt schwul/bi/ hetero?

Also mein Ex-Freund ist Spanier und macht vom aussehen auf keinen fall einen schwulen Eindruck. NAchdem wir und vor 5 Monaten getrennt haben, sind wir jetzt weiterhin gute Freunde. Ich hatte mich gestern mit ihm getroffen, um einen Kaffee zu trinken, und da kam etwas später sein neuer Freund rein. Irgendwie hat mich das voll verwirrt, weil ich persönlich stelle mir schwule dürr und so geplegt vor, er ist aber das totale Gegenteil. Beide sind 26. Ich vestehe das irgendwie nicht. Wie kann ein Mann der 3 jahre eine feste Beziehung mit einer Frau hatte innerhalb von wenigen Monaten so schwul werden? Ist er jetzt schwul, bi oder doch noch hetero?

...zur Frage

Bi/schwule auf kik?

Hi Leute Wie finde ich Leute die Bi oder Schwul sind auf Kik oder so die Kik haben?

...zur Frage

WAs kann ich (schwul) anziehen was geil aussieht?

Hi. Die Frage geht an Schwule und Bi-Maenner. Ich wuerde gern was anziehen, was mein Freund oder auch andere Schwule voll scharf finden, was Lust auf Sex macht? Oder andere Accessoires? Ich bin normal gebaut, eher schlank, nicht besonders dick, sehe eher hetero aus. Was koennte ich anziehen? Was kommt geil? Bin gespannt auf eure Meinungen. :) danke!

...zur Frage

Warum müssen gut aussehende und heiße Jungs immer Hetero sein?

Natürlich gibt es auch Jungs die gut aussehen und heiß sind aber auch bi oder schwul. Aber trotzdem finde ich, dass die Hetero Jungs manchmal besser aussehen als bi oder schwule Jungs. Aber warum ist das so?😁

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?