Soll ich mich an das Mädchen ranmachen, auf das auf mein Kumpel steht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sag das mal deinem Kumpel. Dann wirst du merken wie er reagiert. Ich würds nicht machen. Zumal du weißt, dass er auf sie steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man ist sich immer der nächste. Ist einfach so. Will sagen: Geh DEINEN Interessen nach und wenn Dir das Mädel gefällt, nähere Dich ihr! Warum Skrupel? Was hast Du von Deiner rücksichtsvollen Art, wenn Du bei jedem Mädchen so denkst? Gar nichts! Denkt Dein Frund so rücksichtsvoll und umschwärmt sie Nicht?? Bestimmt nicht. Das Mädchen entscheidet eh selbst, wen sie nimmt. Aber bis dahin: Tu Dein bestes!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trojanz
03.02.2017, 20:50

Alles klar vielen Dank, das hat mir Mut zugesprochen :-)
Dann habe ich jedoch noch ein kleines Problem... Das Gerücht dass er evtl. etwas von ihr möchte, schwirrt schon seit einigen Tagen in meinem Freundeskreis umher, es hat sich aber heute erst bestätigt. Ich habe mich während diesen Spekulationen mit meinen Freunden jedoch meist bedeckt gehalten und nicht gezeigt dass ich auch Interesse an ihr habe. Könnte es also sein, dass es für meine Freunde aussieht, als würde ich mich erst an Sie ranmachen, NACHDEM ich davon erfahren habe dass mein einer Kumpel auch was von ihr will? Weil das würde die Sache doch wieder in ein andres Licht rücken, oder? Ich finde wenn man es so betrachtet höre es sich wesentlich schlimmer an als es eigentlich ist.... was meinst du dazu?

0

Es ist deine Entscheidung... 

Wenn er wirklich sehr interessiert an ihr ist oder sogar Gefühle für sie hat, würde ich es lassen. Eure Freundschaft könnte dran kaputt gehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede einfach mit ihr du kannst ja einfach nett zu ihr sein und deinem Freund ehrlich sagen dass du was von ihr willst so kann er sich drauf einstellen. Und sagt dass ihr wegen einem Mädchen nich streitet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trojanz
03.02.2017, 20:46

Das habe ich mir auch schon überlegt, doch auch wenn ich mir sicher bin dass er etwas von ihr will (zu anderen Mädchen ist er sonst nämlich nicht so wie zu ihr), wird er vor mir trotzdem nicht zugeben dass es stimmt (ihm ist so etwas peinlich etc.).

0
Kommentar von trojanz
03.02.2017, 20:51

Stimmt, dann hätte ich wenigstens das Argument dass er ja selbst gesagt hat er will nichts von ihr, falls er sich im Nachhinein beschwert... doch was, wenn er es evtl. doch zugibt? Dann müsste ich mich bewusst gegen ihn stellen...

0

Dann musst du mit deinem Kumpel drüber reden! Ihm genau das erklären. Ich meine, wenn ihr sie gleichzeitig kennengelernt habt und süß fandet, dann könntest ja auch du behaupten, er hat sie dir weggeschnappt. Aber er hat es dir gesagt, dass er auf sie steht. hättest du ihm auch direkt sagen müssen. aber kannst du ja noch nachholen. klärt das zuerst untereinander. außerdem muss ja auch sie sich entscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trojanz
03.02.2017, 20:55

Das Problem ist, dass er es mir gegenüber auch nicht erzählt/zugegeben hat. Wir haben noch nicht darüber gesprochen, doch das was ich so mitbekomme zielt alles eindeutig darauf ab dass er etwas von ihr will, denn so wie er sie behandelt behandelt er andere Mädchen sonst nichts.
Ich weiß nun in sofern nicht weiter, da ja auch meine anderen Freunde jetzt mitbekommen haben dass da was im Busch ist, und wir alle ,,wissen'' jetzt im Prinzip dass er etwas von ihr will... dass ich jedoch auch etwas von ihr will, habe ich nicht gezeigt, weder vor ihm noch vor meinen restlichen Freunden. Könnte es für meine restlichen Freunde also jetzt im schlimmsten Falle so aussehen, dass ich mich erst nachträglich an Sie rangemacht habe, obwohl ich wusste dass mein Kumpel auch etwas von ihr will? Ich finde wenn man es von dieser Seite betrachtet hört es sich direkt schlimmer an als es ist und es kann leicht zu einem Missverständnis kommen, oder was meinst du? :/

0

Dir steht alles offen, sowie deinem Freund auch. Letztendlich entscheidet das Mädel sich.

Scheinst ja ein Netter zu sein der an seine Mitmenschen denkt. (Dein Freund) Ist sie dir sympathisch und du hast nicht die Absicht sie zu Vera....n dann unterhalt dich mit ihr, lern sie kennen und gib euch eine Chance.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?