Soll ich meiner Freundin ein Auto besorgen/kaufen?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde es toll von dir, dass du deiner Partnerin das Leben erleichtern und etwas Gutes tun willst, aber: Raushalten! Täglich 120km mit dem Auto kosten auch eine Menge Spritgeld, das nicht billiger werden wird - das alles für einen Job, den man bei Möglichkeit sowieso wieder an den Haken hängt. Und du sagtest ja selbst: So viel hast du auch nicht. Das ist letztendlich wohl mühsam zusammengespartes Geld. Dein Teilsinn in allen Ehren, aber du musst nicht alles hart erkämpfte für deine Freundin ausgeben. Ganz davon abgesehen musst du dass mit deiner Partnerin absprechen und solltest sie bei so einer kostspieligen Überlegung nicht vor vollendete Tatsachen stellen. So ein Auto kostet dann auch noch jede Menge Unterhalt, vor allem, wenn es ein günstiger Gebrauchtwagen ist. Überlegt euch doch lieber, was ihr an der Arbeitssituation ändern könnt oder welche anderen Optionen euch offenstehen. Du könntest sie beispielsweise bei einer neuen Jobsuche unterstützen oder ihr anderweitig den Alltag erleichtern. Red doch einfach mit ihr darüber ;-)

Beste Grüße, Balu

Ja..das mache ich ja schon...da habe ich vielleicht vergessen...zahle ja die meinsten Einkäufe usw.das ist ja auch schon was.

0
@Revolution78

Das reicht dann mMn auch, du bist ja eigentlich nicht mal für ihre Finanzen zuständig. Behalte dein Erspartes für dich, das hast du dir ehrlich verdient und dient ja auch als Rückhalt für wirklich schlechte Zeiten.

1

Ich lege auch jeden Tag eine Strecke von 70km bis zu Arbeit mit Bahn und Sbahn zurück. Das ist kein Problem. Und wenn sie ja eh nicht so gut verdient, macht das ja auch kaum sinn. Für die Strecke muss im Monat für mindestens 200€ je nach dem wie viel das Auto schluckt, getankt werden. Und dann kommen da noch Versicherung und Steuern und Reifen dazu. Da wird von dem wenigen das sie hat noch weniger übrig bleiben. Kauf ihr lieber n Ebookreader damit sie was zu lesen hat bei der langen Strecke.

Ha ha gute idee ;-) der ist günstiger ..und gibt für mich nen Pluspunkt...ne..ich mache ja auch so schon viel..zahle die meisten Essenseinkäufe usw.

0

Mit nem Auto allein ist es ja nicht getan. Das Auto kostet ja noch Steuern, Versicherung und Benzin und wenn deine Freundin nicht viel verdient, wird es schwer das Auto zu unterhaltrn gerade bei drn Benzinpreisen. Und 60km am Tag, da muss man einiges tanken.

Also ich würde es lassen auch wenns eine süße Idee ist

App zum Berechnen vom Spritverbrauch

Hallo,

Ich bin auf der Suche nach einer App die den durchschnittlichen Spritverbrauch angibt.

In diese App gibt man z.B. die Kilometer Anzahl ein wie weit man fährt und sonst was damit die App berechnet wie viel Liter ich verbrauche (Durchschnittlich).

Natürlich kommt es auf die Fahrweise an und auf das Auto wie viel es verbraucht. Trotzdem muss man doch mit irgendeiner Formel oder App den Durchschnitt ausrechnen können. Die neuen Auto zeigen es alle an. Aber wie berechnet man des Durchschnitts Verbrauch in Litern auf 21 Kilometern, 45 Kilometer und z.B. 10 kilometern.

Ist sowas möglich mittel App oder Formel?

Benutze iOS..

...zur Frage

Mein erstes Auto :) 123

Habe jetzt so um die 5000€ gespart und bin nun auf der suche nach einem passendem Auto für mich. Es sollte natürlich erstmal ein Kleinwagen sein. So ab Baujahr 2004 mit einer möglichst sportlichen Optik. Ich denke maximal 80-85 Ps. Freue mich auf eure Vorschläge. Und bitte seit sachlich und nett!

...zur Frage

Vorsicht!(langer Text) Auto,Neid, Bester Freund, Hilfe, Traurig

Hi, es geht um folgendes. Ich bin ziemlich genervt. Ich habe ein bisschen Geld gespart um mir meinen ´´Traumwagen´´ zu gönnen. Mein bester Freund wusster natürlich von dieser Sache bescheid. Er selber hatte schon einen Wagen dieser Marke. Nun gut, ich habe mir überlegt diesen Wagen gegen Sommer sprich im Juni frühestens zu holen. Vor zwei Tagen kam mein bester Freund mit genau demselben Auto und präsentierte ihn mir. Ich dachte er hätte sich ihn geliehen, bis er sagte er hätte den Wagen gekauft. Nun, genau in diesem Moment kam ich mir bisschen veräppelt vor. Ihr müsst euch vorstellen, ich hatte noch nie einen eigenen Wagen und durfte immer mit Papas Wagen fahren, wenn ich ihn gebraucht habe. Ich habe lange dafür gespart um mir jetzt diesen Wagen gönnen zu können. Ich habe meinen Freund natürlich beglückwünscht für diesen Wagen, trotzdem kann ich mir nicht erklären warum er dieses Auto gekauft hat. Weil nur ich von diesem Wagen geredet habe(seit Neujahr immer wieder angesprochen) und er selber sowieso ein Auto hatte. Es gibt mehrere Sachen, die mich stören. 1. Ich glaube er hat es extra gemacht. 2. Meine Familie sagt mir dann noch: guck ihn dir an, er fährt ein schönes Auto und du hast nichts(die wissen nicht, dass ich gespart habe, sollte überraschung sein) 3. Ich kann jetzt natürlich nicht den gleichen Wagen kaufen. Ich weiss nicht, ich habe sehr lange überlegt und bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich vielleicht die Freundschaft kündige, weil das mir zu dumm ist. Ist es Neid? Was hat ihn motiviert? Auf was soll er denn neidisch gewesen sein? Darauf, dass ich nichts hatte und jetzt vielleicht einen besseres Autos als seines mir gönne und er dann mit seinem ´´alten´´ Auto schlecht neben mir aussieht? Mir gehts garnicht um diese Blechkarre, ich bin kein Materialist oder sonst was. Aber an jenem Tag war ich wütend und traurig zugleich. Was schlagt ihr mir vor?

...zur Frage

Welches Auto würdet ihr als 1. Wagen/ für einen Fahranfänger empfehlen?

Hallo,

ich bin im Moment auf der Suche nach meinem ersten Auto. Es sollte auf keinen Fall mehr als 3000 Euro kosten (eher weniger) und noch zuverlässig sein. Könnt ihr mir da was empfehlen? Ein schöne Design wäre natürlich auch nicht schlecht.

...zur Frage

Brauche Geld für ein Auto! Wie komme ich schnell zu Geld?

Hallo!

Brauche wieder mal eure Hilfe :) Da ich jetzt den Führerschein habe, will ich mir ein Auto kaufen. Einen Teil dafür habe ich natürlich schon gespart, aber 2000 € fehlen mir trotzdem noch.

Wisst ihr wie ich so schnell als möglich an das fehlende Geld komme?

Danke -mfg Angie

...zur Frage

Hallo, habe folgenes Problem. Habe heute meine Endstufe im auto angebracht und sie fängt an zu rauchen wenn gnd angeschlossen ist. Was tun?

Hallo bin nun in der Ausbildung als Elektroniker und kenn mich ein wenig aus. Habe heute da ich noch ne Endstufe und alles da hatte dies ins Auto Verbaut. Nun ist es die Sache ich hatte erst nicht den remoute angeschlossen da ich mir da noch einen schalter verlegen wollte und wollte zum testen eine brücke legen. Hatte das aber vergessen und habe dann die baterie wieder angeklemmt und die Endstufe von auna ab-650 fängt an zu rauchen natürlich habe ich sofort die endstufe abgeklemmt also vom ground da es gerade am schnellsten ging. Und nun wenn ich ground weg lasse und mein high in stecker verwende geht die endstufe an aber es kommt kein ton. Kann es sein das es nur wegen dem vergessenen remoute die endstufe qualmte? Und keine sorge die endstufe geht noch habe sie getestet mit chinch und nem 12 volt stecker im zimmer.

Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?