Soll ich meiner Ex Freundin schreiben, ich glaube ihr geht es nicht gut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich führe auch momentan seit neun Monaten eine Fernbeziehung, circa 3 Stunden Fahrt zwischen uns. Wenn es meiner Freundin nicht gut geht, fahre ich so bald wie möglich hin, auch während der Schule. Das würde ich auch noch machen, wenn wir uns trennen würden.

Meiner Meinung nach ist füreinander da sein der Grundstein einer jeden Beziehung. Auch wenn ihr nicht mehr zusammen seid, ist sie dir ja bestimmt auch noch wichtig, gell? Vielleicht vermisst sie dich sehr, und es geht ihr deshalb schlecht.

Ich an deiner Stelle würde auf jeden Fall mal sfragen, was los ist, eventuell sogar anrufen. Sie braucht wahrscheinlich gerade ziemlich dringend jemanden. Erst recht, wenn sie depressiv war, da kann man schnell wieder rein rutschen.

Ich hoffe die Riesenantwort hilft dir irgendwie :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist noch ziemlich jung, um über Liebe, Fremdgehen und solche Dinge ernst zu reden.... deine richtigen Beziehungen werden erst noch kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine ehre hast schreibst du ihr nicht, ich mein sie hat dich damals sitzen lassen jetzt lass du sie diesmal sitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxxxd
16.07.2016, 20:52

Ironischer Weise... Hat sie mir geschrieben und ich bin gerade überfordert was soll ich tun?

0

Was möchtest Du wissen?