Soll ich meiner Ex den Film zurückschenken, den sie mir einen Tag bevor sie Schluss gemacht hat an meinem Geburtstag geschenkt hat?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich denke, dass kannst nur du allein entscheiden und was dir das bringt, ob du ihn zurück gibst oder nicht. Einerseits bringt dir das Genugtuung, ( aber wofür, denn ärgern kannst du sie nicht damit, im Gegenteil, mit dieser Reaktion rechnet sie vielleicht, ) andererseits kann der Film selbst ja nicht dafür. Du wolltest ihn sehen, nun hast du ihn und es ist ein Geschenk. Wie gesagt, entscheide so, wie es dir am meisten gut tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es war ein geburtstagsgeschenk und das gibt man nicht zurück, trenjung hin oder her.

Das was dir genugtuung verschaffen würde, würde ihr nur zeigen, dass es dich kümmert und du verletzt bist. Wenn du ihr das zeigen wiklst, dann mach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das dafür sorgt dass das Thema dann durch für dich ist und du sonst nichts weiter machst, also keine Beleidigungen oder Drama, ist das okay, würde ich sagen.

Ist schon recht unverschämt dir damit den Film, auf den du dich so lange gefreut hast, so zu versauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geschenkt ist Geschenkt du mußt ihn nicht zurückgeben aber du kannst. Die Entscheidung liegt bei dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist ja Hammer ! Ich würde ihn behalten und wenn er nur eine Erinnerung an vergangenen Tagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihn ihr wieder geben glaube ich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau ihn dir an, das ist am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?