Soll ich meinen Sportverein wechseln?

2 Antworten

Hallo!

Dennoch ist es fast ein Traum dort einmal zu spielen.

Du solltest das machen - Dein ganzer Text spricht dafür. Jeder sollte für seine Träume kämpfen. Echte Sieger machen das immer wieder - auch wenn sie mal verlieren. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Vielen, vielen Dank!

1

hi! Warum nicht wechseln und was Neues ausprobieren? Versuche es.

Meine Bedenken sind immer die Gedanken meiner jetzigen Mitspieler... Ich fühle mich so als würde ich sie verraten, nur um bei einem besseren Verein zu spielen, gerade weil sie mir echt ans Herz gewachsen sind...

0

Ja aber wenn dir dein Training nichts neues bringt und dein Trainer evtl. wie bei mir aufgeregt hat.... Wechseln

0

Eltern überreden (Volleyball, Verein)?

Heyo,

Ich hab heute mal überlegt, und ich möchte im neuen Jahr gerne Sport machen.
Ich wollte immer schon Volleyball spielen und ja. Ich hab mich im Internet mal über einen Verein bei uns informiert.
Aber wie überrede ich meine Eltern, dass ich Volleyball spielen darf.
Außerdem würde ich gerne mit einer Freundin spielen, aber irgendwie hab ich keine Freundin die da mitmachen würde.

Habt ihr eine Idee wie ich meine Eltern überreden kann?

Und is es blöd wenn ich da alleine aufkreuze?

...zur Frage

Ich würde so gerne Volleyball spielen?

Aber ich traue mich nicht in einen Verein zu gehen, weil ich Angst habe, dass ich dann der Außenseiter bin. Was soll ich tun?

...zur Frage

Ist ein Krafttraining vor dem Techniktraining im Volleyball sinnvoll?

Ich spiele Volleyball in einer Juniorenmannschaft und während dem Training machen wir meistens zuerst ein mehr oder weniger langes Krafttraining, dann Techniktraining und zum Schluss spielen wir. Da ich nach einem längerem Krafttraining meistens während dem Spielen nicht mehr alles geben kann, betrachte ich es als sinnvoller, zuerst Techniktraining und erst zum Schluss Krafttraining zu machen. Sollte ich versuchen, meinen Trainer zu überreden, dass wir erst zum Schluss Krafttraining machen sollten?

...zur Frage

Mit 14 noch in neuen Verein?

Ich würde liebend gerne mit Volleyball anfangen... aber geht das jetzt überhaupt noch? Die anderen spielen dass ja dann schon viel länger und ich will auch nicht mit jüngeren zusammen spielen. Ich müsste es also quasi von Grund auf lernen ....

...zur Frage

sollte ich einem Volleyballverein beitreten?

hallo, ich bin weiblich und 14 Jahre alt. ich hatte keine Volleyball Erfahrung, bis wir vor ein Monat in Sport angefangen haben Volleyball zu spielen und es hat mir sehr viel Spaß gemacht :) In Sport gehöre ich eigentlich auch zu den besten und springen kann ich auch ziemlich gut. Das Problem ist ich habe Angst ein Verein beizutreten wo alle schon Volleyball seit Jahren spielen und mich dann doof anstarren würden im Training oder so... Also würdet ihr mir ein Verein empfehlen oder sollte ich es lieber lassen?

danke im vorraus.

...zur Frage

Als Anfänger im Verein Volleyball spielen?

Ich (w/15) würde gerne mit Volleyball anfangen. Jedoch habe ich noch nie Volleyball gespielt, und kenne keine andere Möglichkeit als direkt in einen Verein zu gehen. Wie läuft das dann ab, wenn die anderen bereits Volleyball spielen können? (Ich eigne mir Sportarten nicht besonders schnell an.) Ich habe schon auf mehreren Webseiten von verschiedenen Vereinen nachgesehen und keine Kategorie wie "Anfänger U16" o.ä. gesehen, sondern nur ein Anfängertraining, was sich aber an Erwachsene richtet. Ich würde mich freuen, wenn ihr von euren Erfahrungen als Anfänger im Verein berichten könntet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?