Soll ich meinen Gasgrill versichern lassen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

@sattelreiter,

Schäden die durch den Gasgrill entstehen, sind über deine Privathaftpflichtversicherung abgedeckt.

Der Gasgrill ist auch gegen einfachen Diebstahl auf dem Versicherungsgrundstück in guten Hausratversicherungen mit abgedeckt.

Also stellt sich mir die Frage, welche Versicherung wollte man dir hier andrehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal unabhängig von Sinnfrage "was ist denn hier eigentlich versichert" habe ich bei meinen Versicherungen die Grundfrage gestellt:

Wie hoch ist der finanzielle Schaden eines Ereignisses (im Wesentlichen - würde ich durch den Schadensfall ruiniert werden können).

Weil eigentlich kann man die Risikowahrscheinlichkeit und die finanziellen Auswirkungen gut in eine Tabelle packen.

Wenn die Risikowahrscheinlichkeit hoch ist dann ist die Prämie sauteuer im Verhältnis zur Leistung (Beispiel Reisegepäckversicherung).

Und dann noch die finanziellen Auswirkungen auf mein Leben wenn der Schadensfall eintritt.

Die Absicherung meiner Familie, meiner Arbeitskraft ist nicht teuer weil die Schadenswahrscheinlichkeit gering ist - aber die Auswirkungen auf mein/unser Leben im Schadensfall ist hoch: Also absichern.

Haftpflichtversicherung, Kfz Haftpflicht haben geringe Wahrscheinlichkeit aber hohe Risiken wenn der Teufel es will. Also absichern.

Hausratversicherung naja, bei einem normalen Hausrat ist die finanzielle Delle in ein paar Jahren überstanden, bei besonderen Sachen vielleicht sinnvoll.

Rechtsschutz würde ich versichern weil Gutachter und Rechtsanwälte teuer sind und ich nicht einen "Stärkerem" wie Versicherung, große Firma oder so davon kommen lassen möchte.Obwohl die finanzielle Delle meist überschaubar ist - hier ist eher der Gedanke nicht hilflos zu sein.

Ein Handy, einen Grill oder irgendwas anderes was vom Preis unter einem Monatsgehalt ist würde ich nie versichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halte ich für mehr als überflüssig. Garantie sollte reichen. Hätte ich auch noch nie gehört, dass jemand seinen Grill versichert hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geldverschwendung, für was soll die Versicherung sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es ist Verschwendung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?