Soll ich meinen Eltern sagen das ich Sex hatte?

...komplette Frage anzeigen

21 Antworten

Tja...das ist schwierig, normalerweise würde ich dir raten, es deinen Eltern im ruhigen zu sagen. Aber wenn sie so reagieren, dann warte einfach bis die Rede darauf kommt. Verbieten können sie dir Sex nicht. Ich denke sie haben eher Angst das du jemanden schwängern könntest...gutes Gelingen :-)

Danke fürs Sternchen freu :-)

1
@Pummelweib

Nachdem ich mir deinen Kommentar durchgelesen hatte war ich ziemlich erleichtert! ;) Für das gibts natürlich Sternchen! :DDDD

0

Paß auf, daß ihr gut verhütet und ansonsten ist das Deine Angelegenheit. So ist es eben auf dem Weg zum Erwachsenwerden. Es gibt immer mehr Sachen, die Deine Eltern nichts mehr angehen, auch wenn sie es manchmal meinen, für die Du allein zuständig bist, aber auch die Verantwortung übernehmen mußt, da Du sie auch selbst ausbaden mußt, wenn es schief geht. Also halt den Mund und Deine Freundin soll die Pille nehmen, wenn sie es nicht schon tut.

Das geht Deine Eltern nur dann was an. wenn der Sex Folgen hatte. Sie können Dir den Sex auch nicht verbieten - Du solltest aber über Verhütung Bescheid wissen.

Dein Sexualleben ist etwas was nur dich und deine jeweilige Partnerin oder Partner etwas angeht.

Solange ihr verhütet hat und es somit keine weiteren Folgen hat, geht das deine Eltern eigentlich nichts an. Also ich sag meinen Eltern nicht, wann ich Sex habe und habe das auch nie in Erwägung gezogen.

Würde ich nicht unbedingt :) behalt's für dich :) außer es gibt einen guten Moment

Tut auf Afro Art. Sags direkt und hau ab bro Sag es damit du Dein Seelen Frieden hast!!! Irgendwie kommt eh alles raus. Hab mut Eltern verzeihen immer ist so

Das geht deine Eltern mit deinen 14 Jahren nichts an. Du brauchst nicht mit ihnen darüber zu sprechen

Wenn dein Verhältnis zu deinen Eltern gut ist würde ich es ihnen sagen. Ich würde ihnen erklären,dass es besser ist zu Hause mit der Freundin zu schlafen, als in einem StundenHotel :-). Vielleicht sehen sie das ja genau so.Sie sollten stolz sein,dass du Vertrauen zu ihnen hast.

Nein, sag einfach nichts. Das Vertrauensverhältnis zwischen dir und deinen Eltern scheint gestört zu sein, da soolte man solche Sachen nicht besprechen.

Wieso solltest du es ihnen sagen.. Das geht sie nichts an. Es sei denn du willst unbedingt mit deinen Eltern, deine Erfahrungen austauschen, was ich aber bezweifle.

Ich würde es nicht einfach so "herauslabern", aber jedenfalls wenn sie dich darauf ansprechen, bleib lieber bei der Wahrheit:)

Sie sagen dir doch auch nicht wenn sie Sex haben oder? Also behalts für dich, es ist dein Sexleben

Ich würde es ihnen nicht sagen! So, wie Deine Eltern sich zum Thema Sex mit 14 Jahren geäußert haben, würde Dein "Geständnis" nur Aufregung, Unfrieden und Sanktionen nach sich ziehen. Behalte es für Dich.Ich denke zudem auch, dass Deine Eltern es nicht nur einfach zu früh finden, Geschlechtsverkehr mit 14 Jahren bereits zu haben, sondern auch befürchten, dass Deine Freundin schwanger werden könnte.

Auf gar keinen Fall würde ich es meinen Eltern erzählen.

Das ist eine persönliche Angelegenheit und geht deinen Eltern nichts an.

Wenn man dir/ euch ein Körbchen vor die Tür stellt ......dann solltest du vielleicht mit der Wahrheit heraus rücken....sonst eigentlich nicht.

Jeder Mensch,hat mindestens ein Geheimnis,so sollte es auch bleiben. LG vom Schuwidu

NEIN! Wenn sie nicht gerade 22 ist oder deine Lehrerin ... behalte es für dich und freu dich!

Auf keinen Fall, eher ein Gesprächsstoff für den Freundeskreis =D

Was möchtest Du wissen?