Soll ich meinem Freund von meiner Krankheit erzählen? (Bulimie)

11 Antworten

Wenn dein freund dich wirklich liebt, und das tut er bestimmt, dann wird er die Nachricht nicht negativ aufnehmen, sondern versuchen, dir bestmöglich zu helfen. Auch wenn es manchmal Streit gibt, der gehört genauso wie Liebe in eine Beziehung. Sieh es vielleicht mal so: Du kannst damit auch testen, ob dein Freund wirklich zu dir hält. Wenn er dich wegen so etwas verlassen würde, dann kannst du froh sein, dass du dich nicht noch länger auf ihn eingelassen hast!

Hallo! Erzähle ihm ruhig von deiner Krankheit! Er wird dich sicherlich verstehen... Wenn er dich aber nicht versteht und sich mit dir darum streitet, ist es kein richtiger Freund. Denke daran, es ist deine Enscheidung! :-) LG Emmy

Naja, eigentlich sollte er es merken?! Aber ich würde es ihm auf jeden Fall sagen.

Was möchtest Du wissen?