soll ich meinem Freund verzeihen?

4 Antworten

Du kannst ihn nicht zwingen nie wieder feiern zu gehen. Klar war die Aktion von ihm doof aber ich glaube er hat gemerkt, dass er sich nicht mehr zu saufen sollte. Außerdem stand er nicht mit einer in der Ecke und hat mit dieser rumgemacht... Ein Kuss auf die Wange geb ich meiner besten Freundin auch mal sowas hat nicht alzu viel zu bedeuten, auch wenn es blöd und unnötig ist... Aber wenn du ihn wirklich liebst: Verzeih ihm! sonst verzeihst du dir das selbst nicht

Ich gehe ja auch nicht feiern, zumal weil ich es nicht mag von betrunlenen angetanzt zu werden und weil er es nicht wollte.

0

Entschuldige mal. Du kannst ihm doch nicht das Ausgehen verbieten! Was ist das denn, das würde ich mit mir selbst nie machen lassen, auch wenn ich mal fremd gegangen bin! Wenn er um dich kämpft und dich auch wiederhaben will, dann versucht es noch mal - aber bitte mit allen Freiheiten, die du dir auch für dich selbst wünschst! Das ist Voraussetzung für eine gute Beziehung.

Er verbietet mir das feiern auch, weil er nicht möchte dass ich von links und rechts angetoucht werde.

0

dankeschön für deine Antwort die war dennoch seh hilfreich!

0

Wie alt seid ihr den? Das er nicht mehr feiern gehen soll, das kannst du ihm nicht verbieten. Jeder hat eine 2. Chance verdient nur ob es sich lohnt.. Kannst nur du wissn

Was möchtest Du wissen?