Soll ich meinem Ex einen Brief schreiben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Offensichtlich passt ihr doch nicht zusammen. Dir passt so viel an ihm nicht, warum willst du ihn dann zurück? Eine echte Beziehung hält auch diesen Stress, den du geschrieben hats, aus.

Aber ihm wurde dein Gemecker wohl zu viel- und lass dir sagen: aufgewärmtes Essen schmekct gut, aufgewärmte Beziehungen gehen meistens nur eine zeitlang gut.

Lern das zu akzeptieren! Geh deinen Weg, schau nach vorn- es gibt noch andere nette Männer auf diesem Planeten!

Was genau an seiner Aussage mit dem Abstand hast du nicht verstanden?

Diese Ambivalenz von Frauen ist schon schlimm. Heute Morgen hott - lass ihn einfach in Ruhe. Erklären musste ihm nichts mehr.

Die nächste Situation wird kommen und du bist wieder überfordert - so kann das nicht funktionieren.


Also darf man nicht einmal mehr um eine Liebe kämpfen die eigentlich noch Potenzial hat? 

0
@Stellamister

Doch. Man darf, kann und soll um seine Liebe kämpfen, nur würde ich zumindest Zeit vergehen lassen. Vielleicht machst du erstmal dein Auslandssemester. Danach sieht die Welt auch wieder anders aus.

Ihr beide habt gerade mehrere Pakete zu schleppen die euch belasten. Die Belastungen müssen erstmal weg um ein klaren Gedanken fassen zu können.

1

Wenn ich mir darüber nicht selber auch so im Klaren wäre hätte ich ihm ja schon längst einfach geschrieben ohne nachzudenken 

0

In unserem letzten Gespräch per Whatapp also vor einer Woche hat er um Abstand gebeten.

Warum tust Du nicht einfach DAS, was er von Dir möchte? Seine RUHE!

 

Tue ich aktuell doch? Habe ihm doch noch gar nichts geschrieben.

0
@Stellamister

Jetzt gerade stehe ich vor der großen Frage ihn wirklich einfach in Ruhe zu lassen noch für eine weitere Zeit und ihm dann einfach ganz unverbindlich bei WhatsApp zu schreiben?

 

So. Stell Dir mal folgendes vor. Du bist genervt und geschafft. Du gehst in die Badewanne und möchtest Deine Ruhe!

Du sagst dies Deinem Freund oder Mutter oder Familie oder wer auch immer. Und dann liegst du da so in der Wanne und dann? Kommt alle 2 Minuten irgendwer ins Bad gewackelt und laabert Dir die Ohren voll, oder will was, oder guckt oder fragt oder macht sonst irgendwas.

Alles - nur nicht Dir deine Ruhe lassen.

Was machst Du? Irgendwann ausrasten?

Eben!

Lass ihn in RUHE!!! Und, nein, Ruhe bedeutet auch dann Ruhe, wenn Du kämpfen möchtest! Ruhe bedeutet: Keine Briefe, keine Anrufe, keine SMS, keine Whatsapp. NICHTS!

0

Also für immer und einfach abwarten und es so hinnehmen dass es einfach dann nie wieder etwas wird? Wenn der Trennungsgrund ein so banaler war und ich diejenige bin die einfach etwas gesagt hat was ihn zu sehr verletzt hat? Ich weiß auch dass ich jetzt noch etwas warten muss aber deiner Meinung nach soll ich mich nie wieder bei ihm melden?

0
@Stellamister


Nö.

Er hat - um es mal hart zu formulieren - die Schnauze voll von Dir und Deinen Kapriolen (im Allgemeinen und deinem Verhalten wenn´s Dir "zuviel" wird oder es nicht nach Deinem Kopf geht!)

Er hat Schluss gemacht UND um Abstand gebeten.

Deutlicher geht's echt nicht!

0

du musst ihm Zeit geben, wenn du ihn erdrückst entfernt er sich nur weiter von dir

Respektiere seine Entscheidung und lass ihn gehen. 

Schreibe ihm nicht, denn das macht es nur noch schlimmer.

OK Brief schreiben und versuchen eine bissel Kontakt wiederherzustellen vlt entwickelt sich was neues raus wie in der Natur ein blat fällt vom Baum ein wurm frisst des scheisst es al Erde aus und es kommt ein neues Bäumchen ;) viel Glück für die Zukunft

Hi! Unbedingt Brief schreiben, so ungefähr was du uns hier erzählst ;o)))

Viel Glück!! Wirklich.

Was möchtest Du wissen?