Soll ich meine schule abbrechen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hauptschulabschluss bringt dir nicht viel nur so nebenbei :) Hättest dich halt mehr anstrengen sollen ansonsten wûrde ich sagen brech ab und versuche gute kontakte zu knöpfen damit du wenigstens noch eine gute Ausbildung kriegst wobei die heutzutage meistens n realabschluss erwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In diesen 8 Wochen kamnst du über deine Zukunft entscheiden !
Ich würde mir :
A ) maximale mühe geben meinen Abschluss dieses Jahr zu bekommen und mich zusätzlich :
B ) informieren, ob ich die Klasse im Falle des Nicht- Bestehens wiederholen kann - das ist auch kein Beinbruch! :)

Viel Erfolg - Stella :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hauptschule ist echt blöd. Ich hab ein Realschulabschuss und mache jetzt ne Ausbildung seit 6 Monaten. Ich wurde trotz Realschulabschluss fast überall abgelehnt und hatte einen 3er Schnitt. 30 Bewerbungen hatte ich ca. aber NUR 4 Vorstellungsgespräche und am Ende nur 2 zur Auswahl...war vielleicht auch Pech, aber naja :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerHilfeSucher3
21.02.2016, 03:33

demnächst wird bestimmt Gymnasium vorrausgesetzt und Realschule wird Schnee von gestern sein

0

Warum abbrechen ?! Hast noch 8 Wochen, reiß dein Arsc* auf und zieh es durch, die 8 Wochen werden wohl auch keinen großen Unterschied machen, gib eknfach alles !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

denke ich mir auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanHalm
21.02.2016, 03:10

Könntest du dich bitte etwas direckter ausdrücken?

0
Kommentar von DerHilfeSucher3
21.02.2016, 03:31

das ich ebenfalls die Schule abbrechen sollte 

0

Was möchtest Du wissen?