Soll ich meine Narben offen zeigen?

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 4 ABSTIMMUNGEN

Verstecke sie, aber rede mit einer Freundin darüber 50%
Zeige sie offen, aber rede mit niemanden weiter darüber 25%
Zeig sie offen und rede vorher mit einer Freundin 25%
Verstecke sie und rede mit niemandem darüber 0%

10 Antworten

Tatsächlich solltest du die Sache erstmal nicht offen tragen, sprich: sie vor deinen Klassenkameraden verstecken. Zwar weis ich nicht in welchem Alter du dich befindet, allerdings kann ich aus Erfahrung sagen das die Jugend wenig Mitgefühl bei so etwas zeigt. Sprich mit einer Freundin darüber oder irgendeiner anderen vertrauenswürdigen Person, es hilft dir auf jeden Fall. Ich kann deine Position ein wenig nachvollziehen, ich ebenfalls habe einige wenige Narben an meinem Arm und hoffe, das es nicht mehr werden, jedoch weis man nie. Ich hoffe du schaffst es, durch die ganze Sache zu kommen und den Standardphrase "Du musst unbedingt damit aufhören" lassen wir mal beiseite. Ich kann deine Position vollkommen verstehen und weis wie schwer es ist, deshalb wünsche ich dir viel Glück :)

Verstecke sie, aber rede mit einer Freundin darüber

Das ist eine schwierige Frage. Ich würde es am Anfang noch niemanden zeigen, sondern erst mit einer Freundin oder den Eltern über das Problem sprechen und evtl psychologische Hilfe in Anspruch nehmen. Aber es kommt auch immer drauf an wie alt/reif deine Klassenkameraden sind und wie gut dein Verhältnis zu ihnen sind. Ich zum Beispiel hab meine Narben irgendwann mal gezeigt und bin jz der Asoziale Emo. Aber du musst es wissen.

Ich würde unterscheiden, ob es Narben sind oder noch neue Wunden. Wenn es Narben sind, zeug sie vorher evtl. Einer Freundin, die dich dann in der Situation unterstützen kann, wenn da auch neue Wunden dabei sind, würde ich es nicht offen zeigen, aber auch dann wäre es gut das einer Freundin zu zeigen.

Verstecke sie, aber rede mit einer Freundin darüber

Jenachdem wie deine Freundin zu sowas steht.

Frische Narben gibt es nicht. Es gibt entweder frische Wunden oder Narben, aber keine frischen Narben.

Meiner Meinung nach solltest du das lassen, sonst kommen vielleicht noch welche die sagen, dass du nur Aufmerksamkeit willst und das tut dir nicht gut.

Ist aber deine Sache.

Du musst lebst wissen ob du evtl. mit Reaktionen von anderen auf deine Narben leben und umgehn kannst. Und wie dien Klasse bzw. dein Umfeld darauf reagiert.

Ja versuch bitte damit aufzuhören.... so lange dus noch selbst kannst ^^. viel Glück

Ich ritze mich selbst und mir selbst ist es schon total egal ob meine Wunden/Narben zu sehen sind. Ich habe schwimmen im moment in der schule und jeder sieht meine Wunden/Narben. Damit will ich dir nur sagen, dass du das selbst entscheiden musst.

Trag die Ritznarben erst offen, wenn du damit endlich aufgehört hast.

Davor wäre das überhaupt keine gute Idee. Aber deiner Freundin kannst du das ruhig zeigen:) Und probier's mal mit Therapie und Skills. Die Kombi ist wohl die beste.

Das kannst nur du entscheiden aber ich zeige meine Narben offen, weil sie ein Teil von mir und meiner Vergangenheit sind

Zeige sie offen, aber rede mit niemanden weiter darüber

Wenn du so tust, als wär nichts, wird es auch keinem auffallen. Zumindest war es bei mir so.

Zeig sie offen und rede vorher mit einer Freundin

Zeig deine Narben ruhig offen da diese Deine Vergangenheit Darstellen und niemandem was antuht 🙂

Was möchtest Du wissen?