Soll ich meine Lehre abbrechen oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi.ich habe im Februar dieses eine Jahre meinem Betrieb gewechselt und bereue es ihn gewechselt zu haben . Ich musste meine Ausbildung vor einem Monat abbrechen weil es nicht ging. Mobbing ,dummes herum putzen arbeiten in einer Hitze 9 Stunden ( bin W und arbeite in einem Gartencenter ..ich habe mich krank Gemeldet nach meiner Kündigung . Morgen ist meine letzte Woche und werde auch mich krank schreiben lassen. Fazit: Wenn du findest , dass dir diese Ausbildung keinen Spas mehr macht wäre es sinnvoll sie zu beendet . Du hast einen guten SEHR guten Abschluss und wieso möchtest du denn nicht im Büro arbeiten ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AToMiiXX 11.09.2016, 21:11

Ob mein Abschluss sehr gut ist weis ich nicht :D , ich habe einen Durchschnitt von 2,9 , dieser hat mir aber zum QV gereicht. Und ich bin nicht wirklich gut in Mathe und weis nicht , was die Leute im Büro den ganzen Tag machen. :)

0
bebeciim 11.09.2016, 21:27
@AToMiiXX

Haha Aso sorry mein Fehler :D Aufjedenfall ,Hey Kopf hoch ! Rede mit deinen Eltern noch sie werden dich verstehen . Bei mir war das auch so eine Geschichte weil mein Vater möchte das ich zur Schule gehe ,um später mein Abi zu bekommen 😂 Werde übernächste Woche zur Schule gehen:) und du findest auf jedenfall was besseres !!!:) viel Erfolg 

Grüße 

1

Wenn es dir keinen Spass macht, dann kündige und werde Soldat. Dann ziehst du eh erst mal in die Kaserne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AToMiiXX 11.09.2016, 21:06

Danke für deine Antwort :) , kennst du dich den mit den Bewerbungsfristen beim Bund aus ? ich werde um 5:30 abgehollt und bin meistens erst so gegen 18 Uhr zu Hause und da haben die Karriere Büros vom Bund zu. Und im Internet kann ich auch nicht viel über Bewerbungsfristen finden.

0

Also es macht wenig Sinn, die Ausbildung weiterzumachen, wenn dir dieser Beruf überhaupt nicht zusagt. Mach das was dir Spaß macht und worin du gut bist. Du wirst es sonst dein Leben lang bereuen!

Was sind denn deine stärken, bzw was würde dich interessieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AToMiiXX 11.09.2016, 21:00

ich sitze zu hause viel am PC und kann mir durchaus vorstellen am PC zu arbeiten , aber Berufe wie Grafiker fallen auf jeden fall weg.

Den Wehrdienst würde ich auch gerne absolvieren und eine karriere beim Bund kann ich mir auch vorstellen.

Die Bereiche Bau und Industrie fallen auf jeden Fall weg.

Außerdem interessiere ich mich sehr für die Geschichte Europas , Polens, Deutschlands und Russlands.

Und ich spiele gerne Fußball :)

0
KleinerTimmi 11.09.2016, 21:07

Du könntest zur Agentur für Arbeit gehen und dort einen Termin zur Berufsberatung beantragen. Dort hast du die Möglichkeit, eine Tätigkeit zu finden, die dir Spaß machen könnte. Du kannst auch die Zeit beim Wehrdienst nutzen, um nochmal genau über deine Zukunft nachzudenken und deinen Traumberuf zu finden.

1
AToMiiXX 11.09.2016, 21:09
@KleinerTimmi

Ist aber schwer zur Agentur für Arbeit zu gehen , da ich Mo -  Fr von 5:30 bis ca. 18 Uhr nicht zu Hause bin und die meistens zu haben wenn ich wieder da bin. und arbeitslos möchte ich auch nicht sein. :/

0
johnnymcmuff 11.09.2016, 22:20
@AToMiiXX

Es gibt das Kreiswehrersatzamt und die haben garantiert eine e-mailadresse und dann kann man das erfragen.

0

und was ich vergessen habe zu erwähnen ist , dass ich eine 4 monatelange probezeit habe.

Für eure Antworten danke ich jetzt schon mal im Voraus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?