Soll ich meine Internetbekanntschaft anrufen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast doch gerade einen Freund, oder hab ich das falsch verstanden? Wenn ja, dann überleg dir besser zuerst, ob das auch das Richtige ist. Wenn du nach so kurzer Zeit schon Interesse an einem anderen Mann entwickelst, dann kann man das nämlich bezweifeln. Ich würde also zunächst für klare Verhältnisse sorgen - innerlich und äußerlich.

Je nachdem dich dann bei der Internetbekanntschaft melden. Zweigleisig würde ich aber nicht fahren. Lass dir ruhig Zeit für die Entscheidung und denke nicht andauernd darüber nach. Stell dir die Frage und dann lass sie los. Die Antwort taucht dann von allein auf, bei einem Spaziergang vielleicht.

Also meiner Meinung musst du dich entscheiden. Sonst spielst du mit den Gefühlen von beiden. Überleg dir, wer dir wichtiger ist, bei wem du dich glücklicher fühlen könntest. Wenn die Internetbekanntschaft weiter weg wohnt überleg dir, ob du eine Fernbeziehung haben möchtest, usw. Ich würds mir gut überlegen. Aber du solltest dich für einen der beiden entscheiden.

Der Typ denkt vermutlich das gleiche wie ich: dass Du relativ wahllos bist und bestimmte Dinge nicht für Dich behalten kannst. Vermutlich hat der Internet-Typ inzwischen eine Frau gefunden, die verlässlicher ist. Der Real Life Typ ist ja wohl eine ganz arme Sau.

Besser kennenlernen und dann weitersehen

Ja, ruf mal den Typen an der nichts von dir will. Trink dir am Besten vorher noch ordentlich Mut an! :)

Was möchtest Du wissen?