soll ich meine haare von blond auf schoko braun färben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was einmal Schrott ist, z.B. Deine Spitzen, das wird auch mit diversen Tönungen nicht besser - kann nicht - wäre ein Wunder! Das was schlecht ist, muß ein für alle Male in den Mülleimer mittels Schere. Und wenn Du dann nur noch mit Schaumtönungen arbeitest - und nur hierbei kannst Du sicher sein, dass es Deine Haare nicht weiter schädigt - dann braucht es nur noch ein wenig Geduld zum wachsen, und das Ergebniss wird Dir gefallen- Alles was Du am Ansatz machst, ist irgendwann in den Spitzen, da der Ansatz ja nunmal nicht Ansatz bleibt und weiter wächst.

  • vorschlag zur hilfe o. güte, ich würde dir empfehlen nicht gerade einen über 2 farbschritte reichenden farbveränderungsversuch zu machen sondenrn einen hell -bis mittlerenen brauntön für das färben zu wählen, so dergestalt in die richtung von KARAMELL "BRAUNER ZUCKER " " ZIMT" EVT: AUCH NOUGAT...?? das müsste ja zusammen mit dem jetzt teils /scho-.braun gefärbten haar farb-.harmonisch gut zus.spielen und ziemlich edel und interessant wirken. a. g.!!!

ja mach das ,sieht gepflegter aus als mit einem haaransatz meine große hats auch vor 3 tagen gemacht aber es wird nicht heller wie auf der packung wenns du es ein paar min. länger drauf lässt als beschrieben

Wenn du selber drüber färbst,kann es passieren,dass du einen leichten Grünstich bekommst.Geh lieber zum Friseur,lass dich da beraten.

ja gehe ja vorher eh zum frseur zum spitzenschneiden dann werd ich das mal ansprechen

0

...du sprichst hier aber von den Haaren auf deinem Kopf, oder?

dumme frage

0

Ja mach dir dann am besten deine ganzen haare schokobraun....

Was möchtest Du wissen?