soll ich meine haare lieber föhnen oder lieber lufttrocknen lassen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich weiß nicht warum es schädlich sein soltle seine Haare luftzutrocknen zu lassen? Da ist doch föhnen mit heißer Luft viel schädlicher :o Also an deiner Stelle würde ich deine Haare antrocknen lassen (so 30Min) und dann kalt föhnen 

Hallo shaiii007,

du hast bei deiner bisherigen Haarpflege schon alles richtig gemacht – lasse deine Haare am besten immer lufttrocknen.

Es ist nämlich so, dass unsere Kopfhaut eine der empfindlichsten Stellen des Körpers ist und auf äußere Einflüsse sehr schnell negativ reagieren kann. Darunter fällt vor allem auch die heiße Luft des Föhns: zum Einen strapaziert dies die Kopfhaut und zum Anderen entzieht sie Kopfhaut und Haar Feuchtigkeit. Also wenn es geht und die Außentemperaturen es zulassen: Die Haare am besten lufttrocknen lassen.

Solltest du doch einmal den Föhn verwenden müssen, nutze ein Hitzeschutzspray für dein Haar und stelle ihn nur auf die niedrigste Stufe. Dann belastest du dein Haar und deine Kopfhaut nicht allzu sehr. :)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Viele Grüße

Katja vom head&shoulders Team

Lieber den Fön weg lassen, so oft du drauf verzichten kannst. Haare werden von der Hitze des Föns geschädigt und regenerieren nicht mehr. Antifrizz Spülungen und Fönschaum, helfen immer nur bis zur nächsten Wäsche. Der Schaden an sich kann aber nur mit der Schere behoben werden. Glätteisen und Fön trocknen die Haare aus, machen sie porös und stumpf. Stattdessen lieber häufig mit einer weichen Bürste vorsichtig das trockende Haar jeden Abend und wenn du magst auch tagsüber ausbürsten. Kein Metallspangen und Gummibänder verwenden. Daran kann das Haar abbrechen.

Föhnen ist wegen der Hitze schädlich. Lieber lufttrocknen lassen :)

Föhnen ist auf jeden Fall schädlicher, aber halt praktischer :D

Lufttrocknen lassen is immer am besten ^^ (Keine Hitze und so)

Was möchtest Du wissen?