Soll ich meine haare färben oder nich

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo Masterchief0086^^ Du musst es für dich selbst wissen. Aber schau das du es verträgst und denk über die Konsequenzen nach: du musst deine Haare immer wieder nachfärben, weil der blonde Ansatz sehr sichtbar sein wird. So eine Haarfarbe kostet viel geld oder du gehst natürlich zum Friseur (kostet dann noch mehr). Du bist beim Färben auf Hilfe angewiesen. Außerdem, falls du diese Farbe nicht mehr haben möchtest, müsstest du dir die Haare rauswachsen lassen (braucht seine Zeit), abschneiden oder häufig blondieren. Schlußendlich muss du es für dich selbst wissen, also wenn du es unbedingt haben möchtest, mach es dir, aber überlege zuvor. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du für dich selber entscheiden. Es ist eigentlich egal ob man schwarze Haare hat oder nicht. Wenn du sie dir färben willst dann solltest du es auch tun. Tue einfach was dir gefällt und hör nicht auf andere sondern auf das was du willst. Niemand anderes sollte für dich entscheiden oder kein Gruppenzwang sollte einen Bewegen etwas zu tun was man selbst gar nicht will. :)

Lg Icecoldemoqueen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Masterchief0086
15.06.2014, 21:00

thx ich glaube ich töne sie mir schwarz da ich mir meine haare vor einiger zeit braun getönt habe und die farbe jetzt wieder raus ist weiß also wie lang es dauert und wie das alles abläuft trotzdem danke

ich hab aber noch ne frage kennst du gute emocore bands weil ich jetzt nicht altsoviel kenne

0

das musst du selbst wissen, wenn du ein emo werden willst (was ich persönlich mutig finde und es niemals machen würde) dann mach es, wenn du dir nicht sicher bist, überleg es dir nochmal gut lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du willst dann mach es aber du kannst deine Haare auch in einer anderen dunklen Farbe färben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das musst du doch wissen. wir können dir doch nicht vorschreiben was du machen sollt oder nicht. ist doch dein kopf und sind doch deine haare

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das willst dann tu es! :) Hör nicht auf das, was andere sagen, sondern mach das was du willst! Du spielst die Hauptrolle in deinem Leben, also machst du ie Dinge die du willst und nicht die, was andere sagen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann man irgeneine begründung noch sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hä wieso willst du'n Emo werden... durch deine Haarfarbe? Des hat doch nichts damit zu tun :D Ich kenn Leute die sich die Haare schwarz gefärbt haben und die sind definitiv keine Emos. xD Das hat was mit der Lebenseinstellung zu tun und nicht mit deinen Haaren, aber wenn du schwarze Haare lieber hast, dann mach das xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Masterchief0086
14.06.2014, 17:36

ich weiß was ein emo ist nur weiß ich nich ob ich meine haare färben soll oder nicht

ps ich höre mir emocore an

0
  1. Was bezeichnest du als Emo? Man kann Emo nicht werden, sondern man ist einer.

  2. Um Emo zu sein brauchst du keine bestimmten Style, trag das, was dir gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Masterchief0086
14.06.2014, 21:15

ich bezecihne emo als jemand der emocore hört

0

Wenn du es machen willst dann mach es soll dir gefallen und nicht den anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?