soll ich meine freundin oder freund nehmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das musst ganz alleine Du entscheiden. Was sagen deine Gefühle? Unsere Meinung zählt NULL:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

OK ich rekapitulere mal, deine beste Freundin ist in deinen besten Kumpel verliebt und Du desgleichen und dein bester Kumpel ist auch in dich verliebt und ergo nicht in deine beste Freundin. So das hätten wir und nun mal die ganz nüchterne Frage an euch beide für 100 Punkte, wer von euch dreien trifft hier die Entscheidung? Richtig, dein bester Kumpel und er hat sich auch bereits entschieden, zumindest vorerst und zwar für dich. Dies ist nicht so schwer zu begreifen und das solltest Du auch deiner besten Freundin begreiflich machen und wenn sie das auch begriffen hat, dann steht der Freundschaft zwischen euch beiden auch weiterhin nichts im Wege.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Kinderkram aufhören. Man kann auch trotz solcher Geschichten miteinander befreundet sein. Wenn du nach ein paar Monaten wieder den Nächsten auf der Schippe hast, ist die Sache eh gegessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchts zu dritt?!

Wenn das keine Möglichkeit ist musst du für dich einfach entscheiden wo deine prioritäten liegen. Das kann dir hier auch keiner abnehemen. Da befindeste dich wohl in nem moralischen Dilemma.

Viel Erfolg bei der Lösungssuche...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Werd du und dein freund glücklich wenn es wirklich deine Freundin ist wird sie es verstehen und vernachlässige die nicht und zeig dass sie auj wichtig ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entscheide ob du ihn wirklich liebst, deinen freund oder leiber deine freundin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?