Soll ich meine Ec-Karte mit nach England nehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Um an einen Geldautomaten in England abzuheben brauchst du nicht einmal eine EC Karte. Auch eine einfache Kundenkarte deiner Bank kann funktionieren wenn sie entweder ein Cirrus oder Maestro Symbol hat (das sind internationale Bankennetzwerke für Geldautomaten). Du zahlst aber in England zusätzlich zu den normalen Gebühren immer ein Umrechnungsprovision von bis zu 1% des abgehobenen Geldbetrages.

ja, es sit sinnvoll. du kannst da am geldautomaten £ abhaben. die gebuehren sind unterschiedlich hoch -das musst du bei deiner bank erfragen.

du musst aber eine ec karte mit vis oder mastercard funktion haben -das steht auf der karte.

was es kostet weiß ich nicht- ist ja abhängig vom Umtauschkurs.

Aber du kannst selbstverständlich am Geldautomaten Pfund "abheben"

lieber Starter971, leider kann ich dir zu dieser frage deinen englandurlaub betreffend keine vernünftige antwort geben.

habt ihr das nicht mal im kreis der mitreisenden mit eurem lehrer diskutiert...

mit deiner karte wirst du sicherlich in england abheben können - wahrscheinlich bei bestimmten banken, die deine eurobetrag direkt in pfund auszahlen. ich war in den letzten 25 jahren zu wenig im ausland, um da mithalten zu können und hoffe, dass dir andere hier noch vernünftige tipps geben können.

was meinen anderen tipp angeht, versuche ihn für ähnliche krisensituationen zu behalten, falls du mal wieder etwas verzweifelt suchst. sich hinsetzen und gedanklich durchspielen, wo das gesuchte sein könnte führt wirklich meistr zum ziel...

ich wünsche dir tolle tage in england - ich war als jugendliche ein paar mal dort im urlaub und fand die erlebnisse dort immer super... gue fahrt, lg

Was möchtest Du wissen?