Soll ich meine Bewerbung per E-Mail oder Post verschicken?

4 Antworten

Ich bewerbe mich seit 10 Jahren ausschießlich per E-Mail. In einer Firma die so altmodisch ist, dass sie keine digitalen Bewerbungen wollen, will ich gar nicht arbeiten.

Ich hab meine Unterschrift eingescannt, füge sie als Bild in Word ein und mache dann ein PDF draus. In offziellen Schreiben, schreibt man den Namen geduckt unter den Bereich wo Unterschrieben wird.

Kommt darauf an wo und als was Du Dich bewirbst.

Wir arbeiten z.B. im Internet und bevorzugen, dass sich die Leute per E-Mail bewerben. Da erkennt man ja schon, ob die es schaffen, z.B. Ihre Dokumente ordentlich als pdf anzuhängen, etc.

Wenn nichts dort steht, würde ich sie per Post verschicken.

Okay Danke. Wenn man seine Lieblingsfächer und EDV-Kenntnisse auflistet, was könnte man da für eine Überschrift nehmen?

Danke.

0

Das gehört nicht unter eine Überschrift. Wenn dann gehört das Lieblingsfach zur schulischen Laufbahn und das auch nur wenn das Lieblingsfach direkt etwas mit dem Job zu tun hat und die Note entsprechend gut ist.

1

Was möchtest Du wissen?