Soll ich mein Router jeden Tag ausschalten, oder?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Ich lasse mein Router (Modem) immer an 100%
Ich schalte mein Router (Modem) jeden Tag 0%

6 Antworten

Ich lasse mein Router (Modem) immer an

Router ist immer an. Bei Gewitter geht manchmal das Telefon nicht. Dann entferne ich kurz den Routerstecker, warte etwas und schließ den Stecker wieder ans Stromnetz. Dann geht Telefon wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lasse ihn immer an. (So können über Nacht z.B. die Sofwareupdates geladen werden)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich lasse mein Router (Modem) immer an

aber es wäre sicherlich besser, ihn jeden abend auszuschalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du stromsparen oder warum willst du dir den Stress machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich lasse mein Router (Modem) immer an

wozu ausschalten? die ip erneuert sich doch von selbst nachts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moritz30
02.05.2016, 16:57

Die IP muss sich nicht unbedingt ändern. Das ist eigentlich eher Sache des Anbieters, ob und wie ofr sich die IP-Adressen der Kunden ändern. Und was bringt es dir, dass sich die IP-Adresse ändert?

0

Muss man nicht aber ist sicherer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von N3kr0One
02.05.2016, 16:54

....nein ist es nicht...und da ich mal für einen großen Anbieter (Gott sei dank nur kurz) gearbeitet habe kann ich sagen, dass es sogar besser ist das Gerät an zu lassen. Durch das ständige ausschalten, neustarten erhöht sich die Fehlerquote von den Teilen. Keine Ahnung warum, ist aber so, denn die Geräte sind dafür ausgelegt dauerhaft die Verbindung zur Vermittlungsstelle zu halten.

0

Was möchtest Du wissen?