Soll ich mein Leben ein Ende bereiten und mich selbst Umbrigen?

...komplette Frage anzeigen
Support

Lieber Kirito1443,

Dich umzubringen ist keine Lösung! Daher soll hier auch nicht darüber diskutiert werden, ob Du Dir etwas antun solltest, denn das solltest Du selbstverständlich nicht! Daher schließe ich Deine Frage auch. Du kannst aber sehr gerne danach fragen, wie Du Deine Probleme bewältigen kannst. Denke daran, dass die Schulzeit nicht ewig dauert, Du hast doch fast Dein ganzes Leben noch vor Dir!

Bitte sprich mit jemandem, dem Du vertraust, etwa einem Freund, Vertrauenslehrer oder jemandem aus Deiner Familie.

Du kannst auch mal hier schauen: http://www.nummergegenkummer.de Dort kannst Du Dich anonym und kostenlos beraten lassen.

Herzliche Grüße

Jenny vom gutefrage.net-Support

4 Antworten

hallo kevin,

wenn dein leben so schrecklich ist und du schon so viele schlechte erfahrungen machen musstest, dann solltest du dir lieber hilfe und unterstützung noch außerhalb deiner familie holen. du kannst mit einem vertrauenslehrer sprechen, dich beim jugenamt melden und um beratung bitten. es gibt sehr wohl hilfe und auswege. 

du solltest dich natürlich NICHT selbst umbringen, nein. unterstütze dich, indem du dir hilfe holst, das ist der richtige weg. alles GUTE dir!

Bitte bei solchen Gedanken die 0800 - 111 0 333 anrufen, dort wird mit dir gesprochen, die verstehen deinen Standpunkt und helfen dir :-)

Nein Bloß nicht!!!
Denke immer dass du eine Selbstbewusste Person bist.
Und die dich mobben einfach nur blöd sind

Bevor du irgendwelche Dummheiten machst, ruf hier an. Telefonseelsorge

0800/111 0 111 · 0800/111 0 222

Da kannst du deinen ganzen Frust abladen. die geschulten Kräfte werden dir dann sicher weiterhelfen.

Wenn du dich umbringst, bist du tot, auch dann noch wenn es dir hinterher leid tut.

Tue es nicht, aber rufe an.

Was möchtest Du wissen?