Soll ich mein Hobby aufgeben?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Langeweile, kein Spass dabei, keine Motivation und kein Erfolg - das klingt nicht nach den besten Voraussetzungen. Aber oft gibt es Aspekte, die über den reinen Sport hinausgehen - im Sport hat man ja meist auch eine Mannschaft und dementsprechend soziale Kontakte. Würde dir das abgehen, wenn du aufhörtest?

Es gibt so viele Sportarten, dass man auch durchaus mal etwas anderes ausprobieren kann. Oder du köntest dich mehr auf deinen anderen Sport konzentrieren, wenn es da besser läuft - das würde dir da vielleicht auch einen Leistungsschub bringen.

Turnen ist in meinen Augen ohnehin ein Sport, den man eher selten sein ganzes Leben lang betreibt. Von daher könnte ich es verstehen, wenn man in deiner Situation damit aufhört.

Vielleicht machst du am besten mal eine längere Pause (zwei Monate wäre so meine Vorstellung) und entscheidest dann, ob du nochmal einen Neustart anpackst.

Hallo, das kannst nur du entscheiden. Begeistert dich denn die andere Sportart, die du machst, mehr? Ich finde ja, mehrere Sportarten parallel muss man ja nun wirklich nicht betreiben, wenn es keinen Spaß mehr macht.

erstens, man muß nicht überall die beste sein.

zweitens, wenn es dir kein spaß macht und du noch andern Sport machst, hör auf

Rauchen aufgehört! kann ich die ausdauer noch trainieren oder kann ich gleich aufgeben?

Ich habe seit 19tagen aufgehört zu rauchen ich treibe sehr sehr viel Sport geh abends fast immer Joggen und bin in einen Fussball verein kann sich meine lunge vom sport Regenerieren oder kann ich gleich aufgeben mit dem Ausdauer training ??? Danke Mfg Mimox

...zur Frage

Reicht dreimal in der Woche trainieren für Muskelaufbau?

Ich w/15 mache jetzt ca. seit einem Jahr Sport, aber zuhause. Ich habe hanteln bis zu 20 Kilo und mache damit 3 mal die Woche jeweils 1 Stunde training. Ich hab seit letztem Jahr ca. 8 Kilo zugenommen. Aber reicht das überhaupt zum Muskelaufbau? Da ich noch in der Schule bin kann es schonmal gut sein das eine Woche Training komplett ausfällt da ich viel lernen muss.

...zur Frage

sollte ich meinen Sport aufgeben?

Ich habe hier nun eine Frage, die man natürlich nicht mit JA oder NEIN geantworten kann, dennoch bin ich mir bei der entscheidung nicht so sicher.

Also nun eine kurze erklärung dazu, ich mache seit guten 8 jahren (ich bin 16) Leistungssport sprich.. Leichtathletik, meine Mutter ist die Trainerin dementsprechend gehe ich natürlich auch immer planmäßig zum Training, unser Verein ist nicht der beste, keines weges. Ich würde sagen er ist einer der schlechtesten zumindest was die ausstattung betrifft, für die leichtathletik abteilung zahlt er keinen cent, wobei ich nun schon an der deutschen Meisterschaft teilnehme.. Und manchmal wenn es dann so heißt dass training beginnt hab ich eigentlich KEINE lust mich zu bewesen manchmal würd ich einfach lieber zuhaus bleiben und mich langweilen.. Ich hänge halt echt an diesen Sport weil ich es schon so lange mache und auch dafür schon viel erreicht habe und gute chancen hab mehr zu erreichen.. Ich geh auch auf eine schule wo man sportabi machen kann, trotzdem hab ich das gefuehl dass es alles zu viel wird schule..familie..Sport..was soll ich machen? Ich mein einfach ne Pause einlegen geht ja auch nicht, dann war das ganze training davor total umsonst..

ich hoffe mir kann jemand ratschläge geben oder mir irgendwie helfen :/

...zur Frage

Motivation zum Sport verloren, was tun?

Background Story: ( Zieeemlich lang)

Nun wie schon bei der Frage hab ich meine Motivation zum Sport verloren ;s 1 Einer der größten Motivation zum Sport war wegen einem Mädel was mir Motivation gab Sport zu machen, doch leider ist dieses Mädchen weg.

2 Die nächste Motivation war abnehmen, doch ich hab jetzt schon abgenommen und mein Traum Gewicht.

3te Motivation war... nun ob man dies als Motivation ansehen kann weiß ich nicht, doch es war wegen mehr oder weniger aggresions aussbrüchen wo mir der Sport oft geholfen hat die los zu werden, doch die hab ich jetzt auch nicht mehr

der letzte Grund war eigentlich nur noch wegen dem Essen da ich dachte ich hab zu viel gegessen und dann unbedingt Sport machen wollte, doch dies gehörte wohl zum abnehmen was jetzt weg ist, zu dem letzten Grund gehört noch das ich während dem Sport machen Muskeln aufgebaut hab und das mir gefallen hat, doch jetzt nicht mehr so interessiert ;s.

Nun hab ich keine Motivation mehr zum Sport machen und ich befürchte das ich es bereuen werde das ich zurzeit kein Sport mache. Ich will das verhindern und irgendwelche Ideen für Motivation suchen und würde hier gerne um Rat fragen ob jemand schon mal so was ähnliches hatte und was er gemacht hat ?

...zur Frage

Was motiviert euch im Leben allgemein?

Nur mal so würde mich interessieren was euch motiviert? Motivation für ein besseres Leben, Sport zu machen, Mühe in der Schule/Arbeit zu geben,... Schreibt mal was euch so im Leben weiter hilft :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?