Soll ich mein Gold einlösen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

http://www.finanzen.net/rohstoffe/goldpreis

die Tendenz ist eher gleichbleibend ... bis eher besser, finde ich.

Wenn du das Geld nicht brauchst, würde ich nciht verkaufen. Die Krisen in der ganzen Welt können die Währungskurse drücken. Da bist du mit Gold nicht schlecht beraten!

Aber wie immer bei Anlagen: OHNE GEWÄHR. Muss letztendlich jeder selbst entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

....der Wert des Erlöses in € wird auch sinken....dank Nullzinsen und Inflationsrate aber auch niedrig bleiben, während der Goldpreis wahrscheinlich wieder steigen wird. Entweder lieber das Gold behalten und abwarten oder den Erlös in etwas wertstabiles oder im Wert steigendes investieren..... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du erhoffst Dir h i e r dazu Rat ?

Vor Kurzem hattest Du noch Deinen Schülerausweis verloren, und heute nun hast Du Karriere gemacht, und suchst Rat für größere Investitionen ?

Langeweile ..oder was ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Goldpreis jetzt niedrig ist - nicht verkaufen (sondern eher kaufen)! Warte etwas, der steigt schon wieder - bei der "ungesunden Welt-Finanzwirtschaft".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ja das, was ich allen, wenn ich gefragt werde sage:

Anlegen in Gold nur, wenn man sicher sein kann, daß man langen Atem hat. Wenn kein Notfall da ist, dann bitte durchhalten und nicht verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abwarten, der steigt wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?