Soll ich mein ex mann noch eine Chance geben oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Diese Chance hat er selbst verspielt, besser gesagt - ausgeschlagen. Ein Schläger ändert sich nicht, auch wenn er dir das in rührseligen Momenten versprechen wird. Er selbst ist wahrscheinlich in seiner Kindheit/Jugend so geprägt worden und wird auch so bleiben.

Unter Umständen würde sogar dein Kind darunter zu leiden haben und ebenfalls so beeinflußt werden.

Du wirst es schaffen - für dich und dein Kind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schwierig einen Rat zu geben wenn man nicht das gesamte Umfeld kennt. Allerdings würde ich als aussenstehender dazu tendieren ihm keine weitere Chance zu geben. Wer einmal schlägt macht das immer wieder. Du solltest dir die frage stellen was besser für dein Kind ist, das es ohne Vater aufwächst oder das es mit einem gewalttätigen Vater zusammenleben muss. Wünsche dir alles gute...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du und dein Baby brauchen jetzt Ruhe und Sicherheit.
Das ist für euch beide am besten, damit ihr euch beide optimal entwickeln könnt.
Du mußt dich auch entwickeln.
Lernen, dass dein Wohl wichtig ist.
Lernen, dass er aus gutem Grund nicht aktiver Vater ist.
Lernen, dich zu schützen.
Lernen, dir kein schlechtes Gewissen von ihm machen zu lassen.

Und er könnte beweisen, dass er es ernst meint, indem er eine Therapie macht. Aber für sich.
Nicht, um wiederzukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib ihm keine Chance. Wenn du Angst vor ihm hast, wenn er dich geschlagen hat.... und das öfters, es also nicht mal als "Ausrutscher" ab zu tun ist.

Dein Kind ist ohne Vater besser dran als mit solch einem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib, wo du bist und schütze sowohl das Kind, als auch dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laß Dich nicht darauf ein. Er wird es wieder tun. Du hast jetzt die Verantwortung für Dein Kind. Tut Euch das nicht an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Einmal Schläger, immer Schläger. Und das Kind würde er irgendwann auch misshandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht das sich jemand einfach ändert und auf einmal nicht mehr handgreiflich ist.
Aber das musst du wissen. Wir kennen ihn nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tjoar. Sich wieder in die Hände eines Schlägers geben zu wollen und das auch noch durch die Entscheidung der User hier, spricht nicht gerade für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauen wie Dich verstehe ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lule2016
27.10.2016, 21:15

Wieso wenn ich fragen darf ??

0

Was möchtest Du wissen?