Soll ich mein Auto verkaufen oder weiter fahren (TÜV neu)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaube da bekommst du höchstens ein paar hundert für. Wenn du es dir leisten kannst würde ich mir vielleicht lieber einen neuen holen, sofern es Interessenten gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

300 Rep. , + ca. 100 TÜV = 400€. Verkaufserlös max 750.- . Wenn du ihn nicht nach TÜV verkaufst, in 2 Jahren holst du die Kosten nicht mehr rein.
Wieviel verbraucht deiner denn? Meiner lag bei 6,2 l kombi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tobi111222
18.05.2017, 17:01

Also mit einer Tankfüllung komme ich ca 400 km weit. Und laut Anleitung fast der Tank um die 40 Liter. Demnach habe ich meinen Verbrauch mit 8-10 Liter angesetzt.

0
Kommentar von aribaole
18.05.2017, 17:24

Das ist viel!

0

Lieber verkaufts du es mit neuem TÜV,  als mit gar keinem. Sonst bekommst am Ende nur noch 50 Euro für. 

Wieviel du noch dafür verlangen kannst,  hängt auch von BJ ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tobi111222
18.05.2017, 16:47

Baujahr ist 2001. innen bis auf paar Kratzer noch in einem sehr guten Zustand keine Flecken aufm Sitz. Auto hat Klima Anlage.
Außen natürlich paar Kratzer und am Kennzeichen ein bisschen Rost

0
Kommentar von Tobi111222
18.05.2017, 17:06

Meinst du? Im Internet stehen auch noch einige micra mit rund um bei 2000€ und die sehen zum Teil optisch deutlich schlimmer aus als meiner erst recht im Innenraum.

0

Fahre es weiter, das ist am günstigsten für Dich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?