Soll ich lieber zur Therapeuten gehen und mich behandeln lassen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn es sich so anfühlt, als würdest Du Hilfe brauchen oder wollen, dann such Dir welche. Ich kenne Dich und Deine Lebensgeschichte zu wenig, um wirklich einen sinnvollen Rat zu geben, aber ich glaube schon, dass es helfen wird, zumal es ja nach einem ernsteren Problem klingt, das auch entsprechend einschränkend und belastend ist. 

Alles gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoRealist
25.01.2016, 23:56

Ich bin nur eine Last in dieser Welt :(

Ich kann mich selbst nicht mehr glücklich schätzen, es geht alles dem Bach runter.

Danke sehr

0

Ich kenn das gut auch wenn ich lange darüber hinweg bin.

Ich bin unter einem alkoholsüchtigen gewalttätigen stiefvater aufgewachsen. Schon als kleinkind machte es ihm spaß mich leiden zu lassen ob das ausgedrückte zigaretten auf der haut waren oder andere dinge...

Ich war auch extrem hasserfüllt damals und hab grade ich der schulzeit und auch noch in der berufsschule sehr oft probleme gehabt da ich meine wut nicht kontrollieren konnte.

Ich wurde dann als teenager damals schon gezwungenermaßen in eine kampfkunst gesteckt von einem therapeuten nachdem ich total durchgedreht bin in der schule. Erst verstand ich nicht was mir das bringen sollte aber der trainer dort verhalf mir über die zeit meine wut zu kontrollieren.

Das ist wirklich schwer da geb ich dir recht aber es ist möglich deine wut komplett aus deinen gedanken zu entfernen. Du musst nur an dir arbeiten.

Weis jetz eben nicht wie weit du da schon bist und in welchem alter. Sowas zu beheben kann jahre dauern. Aber es LOHNT sich immer. Sei nicht wütend und agressiv nur weil du nichts anderes kennst. Das ist absolut der dümmste weg den ein mensch einschlagen kann und solche leute bemitleide ich nurnoch.

Ebenso meinen stiefvater habe ich am ende nichtmehr gehasst sondern eher mitleid mit ihm gehabt. Als ich meine mutter da rausgeholt habe mit 19 ließ er mir leider dennoch keine wahl das ohne gewalt zu schaffen...

Aber ich bin mir sicher das gewalt einfach IMMER der falsche weg ist ohne ausnahme und du musst unbedingt lernen deine wut zu kontrollieren und nicht dich von ihr kontrollieren zu lassen.

Kopf hoch du schaffst das ich habs ja auch geschafft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoRealist
26.01.2016, 00:06

Ich bin jetzt 18Jahre alt und habe weder Schulabschluss noch einen Job.

Ich würde auch vergewaltig und habe eine Brandspur auf der Haut.Ich habe einen hohen Energiebündel in mir.Ich habe auch ein Messer Trauma und darf nicht in einer Küche arbeiten.

Mein Freund ist 4Jahre älter als ich und verletzte ihn oft (nicht mit Absicht!).Er wollte mir helfen, aber es ist besser professionelles Hilfe zusuchen.Er ist überfoerdert mit der Schule, deswegen wäre ich nur eine Last für ihn.

Ich lerne grade für den Führerschein und English.

0

Das beste was hilft ist dass es dir völlig egal wird. Was genau passiert ist, kann ich natürlich nicht beurteilen, aber fakt ist, diese menschen taten dir nicht gut. Fakt ist auch, dass du die vergangenheit nicht ändern kannst. Es wäre doch eigentlich schade, wenn es dir jetzt schlecht geht, wegen menschen aus der vergangenheit die es doch gar nicht wert sind. 

Es tut auch gut solche dinge loszuwerden. Entweder mit freunden und bekannten darüber sprechen, oder anonym im internet hilft oft auch.

Dazu gibt es ganz viele foren im internet. Wird schon wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoRealist
26.01.2016, 00:11

Ich habe diese Menschen schon lange nicht mehr gesehen.Es ist nur das ich meine Aggressivität über die Grenzen kommen kann.Was ich verhindern will.

0

bevor du irgendwas machst geh zum therapeuten aber was meines erachtens besser klappt sind gespräche mit guten freunden oder vertrauenswürdigen personen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoRealist
25.01.2016, 23:53

Ich hatte Streit mit meinem Freund und er will nichts mehr negatives hören von mir...sonst habe ich sehr wenig Kontakt mit meinen Freunden

0

Mit nem Psychologen sprechen ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoRealist
25.01.2016, 23:51

Psychologe hilft nicht viel :( 

0

Was möchtest Du wissen?