Soll ich jetzt mit meinem Freund schluss machen oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo lussy111!

2 Jahre sind schon eine lange Zeit, da kommt Streiten öfter mal vor! Aber wenn es Kleinigkeiten sind worüber ihr streitet dann ist es sinnlos den Streit überhaupt anzufangen!

Ob du Schluss machen willst liegt bei dir..   Versuch dir auszumalen wie es ist ohne ihn zu leben. Würdest du es bereuen? Und woher willst du denn dann wissen, dass du irgendwann mal wieder auf so einen triffst wie ihn?

Handle nicht zu voreilig, denke an die schöne Zeit mit ihm auch, wenn es nicht immer einfach war, er war sicher oft für dich da... Ich rate dir es dir gut zu überlegen, denn neue Beziehungen scheitern eher, weil viele nicht mehr Treu sind! Rede einfach mit ihm was dir nicht passt und was ihm nicht passt eine Lösung wird sich finden

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lussy111
05.09.2016, 12:39

und wie werde ich die Gedanken los mit einem anderen mal zu schlafen? irgendwie werde ich das Gefühl nicht los im Leben was zu verpassen

0

Ich denke die Streiterei wird nicht enden.....schon alleine weil du gerne mal was anderes erleben willst. Es wird immer an dir nagen. Du willst einfach die Erfahrung machen wie es ist, einen anderen Mann zu erleben und zu spüren. Das ist ganz normal. Vielleicht seid ihr ja irgendwann einmal reif füreinandern wenn ihr euch etwas ausgetobt habt.......Nachdem, was ich hier so lese, bringt ein Weiterführen der Beziehung nix.........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einer Beziehung ist das streiten normal. Das geht wieder vorbei. Aber du kannst auch versuchen mit ihm ruhig zu reden, dass du dich nicht mit ihm streiten willst. Wenn das nicht hilft und du wirklich unglücklich bist, solltest du es vielleicht in Erwähnung ziehen mit ihm Schluss zu machen.  Aber versuche bis dahin dich nicht mehr so oft mit ihm zu streiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lussy111
05.09.2016, 12:22

und was ist mit dem befürnis mal mit jemand anderen zu schlafen ? ich kann gegen die Gedanken einfach nichts machen

0

also bevor du was mit einem anderen was anfängst oder Interesse an einem anderen entwickelst, würde ich auf alle fälle schluss machen. ihr könnt ja auch erst einmal eine pause einlegen und wenn du dann merkst, dass du ohne ihn nicht glücklich bist, könnt ihr wieder zusammen kommen. Falls du ohne ihn aber ganz gut klarkommst, kann aus der pause ja eine Trennung werden. Red auf jeden fall offen mit ihm darüber, vielleicht sieht er das ja genauso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 Jahre sind wirklich eine lange Zeit, besonders für die erste Beziehung. Meine Mutter hat mir damals immer gesagt, man muss eh nicht gleich bei dem erstbesten bleiben, man soll sich ruhig ausprobieren. Das rate ich dir auch. Verzweifle nicht und halte keine Beziehung aufrecht, in der du nicht glücklich bist. Das soll nicht heißen, dass du deinen Freund leichtfertig in den Wind schießen solltest. Mir hilft bei solchen schweren Entscheidungen immer ein Blick in das Horoskop, zum Beispiel auf http://www.schicksal.com/ . Das richtet deinen Blick auf das Wesentliche und gibt einen den Mut, Entscheidungen zu fällen. Aber wenn du merkst, dass du ihn nicht mehr liebst, dann ist wohl ohnehin der Punkt erreicht, an dem ihr beide euch trennen solltet. Ihr hattet eine schöne Zeit miteinander, jetzt kommt wieder eine neue - Das Leben ist Bewegung und daher is es gut, wenn man sich auch konstant bewegt. Herzliche Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit einem anderen schlafen während ihr ncoh zusammen seid geht garn nciht, egal was los ist.

streit in einer beziehung ist normal, es ist halt nicht imme rnur rosa rot.

aber wenn es zu viel ist, dann ist vll die trennung der richtige schritt. aber das kannst nur du entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Also, diese Frage kann hier wohl keiner so wirklich beantworten, das musst du schon selbst wissen.

Kommt auch ja darauf an, worüber ihr euch streitet.

Sprecht euch doch einfach mal richtig aus und versucht eine Lösung zu finden. Unternehmt mal wieder was Schönes nur als Paar zusammen und versucht euch wieder anzunähern.

Wenn dann trotzdem keine Gefühle mehr da sind von deiner Seite, dann solltest du ihm das auch so sagen, bevor du dich in neue Abenteuer stürzt.

Hoffe, das hilft ein bißchen weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage hast du dir doch schon selbst beantwortet.
Entweder man kann sich auf einen Partner komplett einlassen und verzichtet für diesen auch auf andere Erfahrungen oder man möchte sein junges Leben eben noch auskosten und rumprobieren.
Du scheinst Typ 2 zu sein...und da es eh momentan nicht wirklich läuft, ihr noch keine Verpflichtungen habt und du eh unsicher bist ob du ihn liebst, sollte deine Antwort eigentlich offensichtlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das legt sich wieder. Streit ist ganz normal. Aber wer will schon einen Partner der dan alles hinschmeist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Wünsche nach was anderen hast und sie stark sind kannst du
Schluß machen. Das bekommt ihr dann nicht mehr hin. Oft ist es so das
ein Kind oder eben das Bett noch die Binderglieder sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schwierig liegt komplett an dir aber wenn du genaue hilfe brauchst gerne priv melden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir nicht sicher bist warte noch aber mit nem anderen schlafen wäre meiner Meinung nach ein Fehler. Und solltest du es tun sag am Ende nicht ,,Mein ex war so ein Arschloch"...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?